• 15.08.2019
      10:20 Uhr
      Elefant, Tiger & Co. (409) Geschichten aus dem Leipziger Zoo | SR Fernsehen
       
      • Große Anspannung: Was ist nur mit Luena? Die 16-jährige Angola-Löwin hat stark abgebaut. Doch nicht nur das. Über den Körper verteilt haben sich merkwürdige Beulen gebildet, ständig muss sie sich kratzen.
      • Zeig her, deine Füße.: Das kleine Okapi Abeni ist kräftig gewachsen. Momentan trainieren Roland Männel und Anita Färber das Berühren am Fuß, sie wollen demnächst schon ihre Klauen schneiden.
      • In Familie: Heute wollen die Pfleger die Familie richtig zusammen führen. Eine ungewöhnliche Angelegenheit, denn Kedua ist noch recht jung für ein solches Treffen.

      Donnerstag, 15.08.19
      10:20 - 11:10 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      • Große Anspannung: Was ist nur mit Luena? Die 16-jährige Angola-Löwin hat stark abgebaut. Doch nicht nur das. Über den Körper verteilt haben sich merkwürdige Beulen gebildet, ständig muss sie sich kratzen.
      • Zeig her, deine Füße.: Das kleine Okapi Abeni ist kräftig gewachsen. Momentan trainieren Roland Männel und Anita Färber das Berühren am Fuß, sie wollen demnächst schon ihre Klauen schneiden.
      • In Familie: Heute wollen die Pfleger die Familie richtig zusammen führen. Eine ungewöhnliche Angelegenheit, denn Kedua ist noch recht jung für ein solches Treffen.

       

      Große Anspannung
      Was ist nur mit Luena? Die große, alte Dame des Leipziger Zoos bereitet Jörg Gräser und Tierarzt Dr. Bernhard schon seit Wochen Kopfzerbrechen. Die 16-jährige Angola-Löwin hat stark abgebaut. Doch nicht nur das. Über den Körper verteilt haben sich merkwürdige Beulen gebildet, ständig muss sie sich kratzen. Der Tierarzt will nun nachsehen, was es mit den Verdickungen auf sich hat. Dazu muss Luena in Narkose - für die betagte Dame schon die vergangenen Male eine große Belastung. Und jetzt, in ihrem Zustand? Wie wird Luena den Eingriff wegstecken?

      Zeig her, deine Füße.
      Das kleine Okapi Abeni ist kräftig gewachsen. Reicht ihrer Mutter schon bis zum Hals. Jetzt erkundet Abeni schon vorsichtig das Vorgehege. Für das Okapimädchen gibt es noch viel zu lernen. Die fremden Geräusche, unbekannte Lebewesen, der Gang auf die Waage und all die Pfleger, die sich um ihr Wohlergehen sorgen.
      Momentan trainieren Roland Männel und Anita Färber das Berühren am Fuß, sie wollen demnächst schon ihre Klauen schneiden. Zum ersten Mal und ganz behutsam - und mit viel frischem Salat. Die Belohnung zeigt ihre Wirkung: 110 Kilo bringt das scheue Tier auf die Waage.

      In Familie
      Heute wollen die Pfleger die Familie richtig zusammen führen. Eine ungewöhnliche Angelegenheit, denn Kedua ist noch recht jung für ein solches Treffen. Aber, der Countdown läuft und die Pfleger sind mächtig aufgeregt. Zu Recht, wie sie später feststellen müssen. Eine Familienzusammenführung mit Schwierigkeiten.

      Gemeinsam mit den Tierpflegern des Leipziger Zoos gewinnen die Zuschauer Einblicke in eine faszinierende Welt, die ihnen normalerweise verschlossen bleibt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.08.2019