• 23.07.2019
      10:20 Uhr
      Elefant, Tiger & Co. (392) Geschichten aus dem Leipziger Zoo | SR Fernsehen
       

      Anbaden erwünscht: Der Tapir-Nachwuchs ist nun fast eine Woche alt. Zeit für das erste Wiegen nach der Geburt. Die Gelegenheit wird genutzt, um weitere Schnappschüsse des neuen Stars festzuhalten, denn seine Entwicklung soll akribisch dokumentiert werden. Nach dem Blitzlicht-Gewitter darf der Winzling dann mit Mama auf die Außenanlage. Dort gibt es noch immer viel zu entdecken. Sein Spaziergang führt ihn dieses Mal zum Swimmingpool. Aber ob er auch schon Lust auf eine Abkühlung hat?

      Dienstag, 23.07.19
      10:20 - 11:10 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Anbaden erwünscht: Der Tapir-Nachwuchs ist nun fast eine Woche alt. Zeit für das erste Wiegen nach der Geburt. Die Gelegenheit wird genutzt, um weitere Schnappschüsse des neuen Stars festzuhalten, denn seine Entwicklung soll akribisch dokumentiert werden. Nach dem Blitzlicht-Gewitter darf der Winzling dann mit Mama auf die Außenanlage. Dort gibt es noch immer viel zu entdecken. Sein Spaziergang führt ihn dieses Mal zum Swimmingpool. Aber ob er auch schon Lust auf eine Abkühlung hat?

       

      Anbaden erwünscht: Der Tapir-Nachwuchs ist nun fast eine Woche alt. Zeit für das erste Wiegen nach der Geburt. Die Gelegenheit wird genutzt, um weitere Schnappschüsse des neuen Stars festzuhalten, denn seine Entwicklung soll akribisch dokumentiert werden. Nach dem Blitzlicht-Gewitter darf der Winzling dann mit Mama auf die Außenanlage. Dort gibt es noch immer viel zu entdecken. Sein Spaziergang führt ihn dieses Mal zum Swimmingpool. Aber ob er auch schon Lust auf eine Abkühlung hat?

      Es liegt was in der Luft: Mit den Schuppentieren haben Ruben Holland und David Geers heute etwas Besonderes vor. In flauschigen Handtüchern wollen sie den Duft der Schuppentiere auffangen. Die Exoten werden immer häufiger geschmuggelt und nun sollen Suchhunde an den Flughäfen darauf ausgebildet werden, den speziellen Schuppentierduft zu erkennen, um so die Tierschmuggler dingfest zu machen. Ruben und David schieben den beiden Schuppis die flauschige Frotteeware unter. Noch riechts frühlingsfrisch aber bald hoffentlich nach Eau de Schuppi.

      Geduld zahlt sich aus: Bei den Präriehunden verzeichnet Heike Hachicho erste Erfolge. Inzwischen hat sie mit ihrer Lebendfalle bereits sieben Tiere gefangen – in sieben Tagen. Ein Geduldsspiel, aber die stressfreiste Variante, um die insgesamt 30 Präriehunde in ein anderes Gehege umzusiedeln, wegen anstehender Baumaßnahmen. Bisher sind ihr allerdings nur Mädels in die Falle gegangen. Schafft sie es diesmal, den ersten Präriehund-Mann zu fangen?

      Die Doku-Soap erzählt Geschichten von Menschen und Tieren aus dem Zoo Leipzig, beleuchtet den Alltag hinter den Kulissen eines der renommiertesten Zoologischen Gärten Europas.

      Gemeinsam mit den Tierpflegern des Leipziger Zoos gewinnen die Zuschauer Einblicke in eine faszinierende Welt, die ihnen normalerweise verschlossen bleibt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 13.11.2019