• 23.07.2019
      04:50 Uhr
      Wir im Saarland - Grenzenlos extra Vom Aussterben bedroht - Heimische Tierarten neu entdeckt | SR Fernsehen
       

      Kennen Sie das ostfranzösische Merinowollschaf oder das Ardenner Pferd? Wie steht es mit Lothringer Ziege, elsässischem Huhn und Vogesenrind? Noch vor hundert Jahren waren das gängige Nutztierarten in unserer Region. Dann wurden sie aussortiert. Zu teuer im Unterhalt, nicht ertragreich genug. Leistungsstärkere Arten mussten her; die gaben mehr Milch, Wolle, Fleisch. Alle fünf Arten starben beinahe aus. Aber dann fanden sich Menschen, die es sich zur Aufgabe machten, sie zu retten. Denn die Tiere sind hervorragend an ihre Umgebung angepasst und haben Qualitäten, die manche Landwirte und andere Liebhaber zu schätzen wissen.

      Nacht von Montag auf Dienstag, 23.07.19
      04:50 - 05:20 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Kennen Sie das ostfranzösische Merinowollschaf oder das Ardenner Pferd? Wie steht es mit Lothringer Ziege, elsässischem Huhn und Vogesenrind? Noch vor hundert Jahren waren das gängige Nutztierarten in unserer Region. Dann wurden sie aussortiert. Zu teuer im Unterhalt, nicht ertragreich genug. Leistungsstärkere Arten mussten her; die gaben mehr Milch, Wolle, Fleisch. Alle fünf Arten starben beinahe aus. Aber dann fanden sich Menschen, die es sich zur Aufgabe machten, sie zu retten. Denn die Tiere sind hervorragend an ihre Umgebung angepasst und haben Qualitäten, die manche Landwirte und andere Liebhaber zu schätzen wissen.

       

      Stab und Besetzung

      Autor Sven Behrmann

      Sven Behrmann war auf (Wieder-)Entdeckungstour bei unseren Nachbarn in Luxemburg, Lothringen und dem Elsass und hat sich die fünf heimischen Arten und ihre Retter angesehen.

      „Wir im Saarland - Grenzenlos“ schaut ringsherum zu den Nachbarn in Luxemburg, Wallonien und Frankreich und erzählt spannende, kontroverse, augenzwinkernde, nachdenkliche oder einladende Geschichten von nebenan. Die Sendung zeigt Menschen, die ihre ganz persönlichen Erfahrungen mit dem Leben an der Grenze schildern, die clevere Ideen haben, sie zu überwinden oder die einladen, unbekannte Seiten unserer Region zu entdecken. Die Serie „Ferien beim Nachbarn“ stellt außergewöhnliche Gästehäuser vor; auch die „Tour de Kultur“ von SR 3 Saarlandwelle hat bei „Wir im Saarland - Grenzenlos“ einen regelmäßigen Platz im SR Fernsehen gefunden.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.10.2019