• 20.07.2019
      23:35 Uhr
      ...und Charlie sagte: Go for Landing! Charles M. Duke und das Abenteuer Apollo | SR Fernsehen
       

      „Wir fassten uns an den Kopf, als wir das hörten. Wir waren gerade einmal 15 Minuten im Weltraum gewesen,“ so beschreibt Charlie Duke den Moment, als er im Mai 1961 John F. Kennedy sagen hört, dass man bis zum Ende des Jahrzehnts Menschen zum Mond bringen wolle. Knapp 11 Jahre später steht Charles M. Duke selbst auf dem Mond. Er gab bei Apollo 11 Neil Armstrong das „Go“ für die Landung. Weil er die Röteln bekam, musste die Apollo 13 Crew geändert werden. 1972 landet er mit Apollo 16 und blickt selbst vom Mond aus auf die Erde. Die SWR Doku „…und Charlie sagte: Go for Landing!“ porträtiert diese interessante Persönlichkeit.

      Samstag, 20.07.19
      23:35 - 00:20 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      „Wir fassten uns an den Kopf, als wir das hörten. Wir waren gerade einmal 15 Minuten im Weltraum gewesen,“ so beschreibt Charlie Duke den Moment, als er im Mai 1961 John F. Kennedy sagen hört, dass man bis zum Ende des Jahrzehnts Menschen zum Mond bringen wolle. Knapp 11 Jahre später steht Charles M. Duke selbst auf dem Mond. Er gab bei Apollo 11 Neil Armstrong das „Go“ für die Landung. Weil er die Röteln bekam, musste die Apollo 13 Crew geändert werden. 1972 landet er mit Apollo 16 und blickt selbst vom Mond aus auf die Erde. Die SWR Doku „…und Charlie sagte: Go for Landing!“ porträtiert diese interessante Persönlichkeit.

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Samstag, 20.07.19
      23:35 - 00:20 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.04.2021