• 13.11.2015
      12:25 Uhr
      Nashorn, Zebra & Co. (206) Zoogeschichten aus München | SR Fernsehen
       

      Der quirlige Seelöwennachwuchs ist knapp ein Jahr alt und auch ohne Eltern quietschfidel - ein Besuch im Seelöwenkindergarten mit Tierpfleger Frank Staatsmann erklärt warum. Wie ziehen eigentlich Giraffen um? Allein per Pedes ist es im Zoo ganz unmöglich, aber wie sonst? Der Transport ist wirklich ein heikles Unternehmen. Da können selbst 300 Meter sehr, sehr weit sein. Je nach Veranlagung arbeiten Varis lieber mit den Händen oder mit ihrer Schnauze - Tierpflegerin Sina Mösch kennt sich da bestens aus.

      Freitag, 13.11.15
      12:25 - 13:15 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Der quirlige Seelöwennachwuchs ist knapp ein Jahr alt und auch ohne Eltern quietschfidel - ein Besuch im Seelöwenkindergarten mit Tierpfleger Frank Staatsmann erklärt warum. Wie ziehen eigentlich Giraffen um? Allein per Pedes ist es im Zoo ganz unmöglich, aber wie sonst? Der Transport ist wirklich ein heikles Unternehmen. Da können selbst 300 Meter sehr, sehr weit sein. Je nach Veranlagung arbeiten Varis lieber mit den Händen oder mit ihrer Schnauze - Tierpflegerin Sina Mösch kennt sich da bestens aus.

       

      Der quirlige Seelöwennachwuchs ist knapp ein Jahr alt und auch ohne Eltern quietschfidel - ein Besuch im Seelöwenkindergarten mit Tierpfleger Frank Staatsmann erklärt warum. Wie ziehen eigentlich Giraffen um? Allein per Pedes ist es im Zoo ganz unmöglich, aber wie sonst? Der Transport ist wirklich ein heikles Unternehmen. Da können selbst 300 Meter sehr, sehr weit sein. Je nach Veranlagung arbeiten Varis lieber mit den Händen oder mit ihrer Schnauze - Tierpflegerin Sina Mösch kennt sich da bestens aus. Warum Mähnenwölfin Bobby eine gründliche Untersuchung bekommt, Alpakas einen ganz speziellen Charakter haben und viele andere Geschichten aus dem Münchner Tierpark Hellabrunn, sehen die Zuschauer in dieser Folge von "Nashorn, Zebra & Co".

      Im Auftrag des Bayerischen Rundfunks haben sich die Zoo-Reporter und Tierfilmer Felix Heidinger und Jens-Uwe Heins im Münchener Tierpark Hellabrunn auf die Suche gemacht und spannende, dramatische und lustige Tiergeschichten hinter den Kulissen entdeckt: "Wie Ameisenbären Zeitung lesen", "Welche Babys schlafen im Stehen?" oder "Lieben Eisbären Geschenke?"

      Wird geladen...
      Freitag, 13.11.15
      12:25 - 13:15 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.09.2021