• 14.01.2014
      22:30 Uhr
      Freunde in der Mäulesmühle Präsentiert von Albin Braig und Karlheinz Hartmann mit "Die Schienentröster" und Alfred Mittermaier | SR Fernsehen
       

      Wer ist schon zu ersetzen? Alle glauben, unersetzbar zu sein. Auch Albin (Albin Braig) will für seine geplante Abwesenheit eine angemessene Vertretung finden. Doch die Kriterien seines Chefs Karle (Karlheinz Hartmann) liegen anders: Die dralle Bedienung, die Albin als Vertretung vorschlägt, gefällt dem Chef auch ohne Prüfung ihrer Fähigkeiten; das gibt Albin zu denken und er erwägt ernsthaft, ob er sich dieser Konkurrenz aussetzen will. Auf der Bühne sind indes seit langer Zeit wieder mal die "Schienentröster" aus Österreich zu Gast, ein hochdekoriertes Komikerpaar mit umwerfendem Humor.

      Dienstag, 14.01.14
      22:30 - 23:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Wer ist schon zu ersetzen? Alle glauben, unersetzbar zu sein. Auch Albin (Albin Braig) will für seine geplante Abwesenheit eine angemessene Vertretung finden. Doch die Kriterien seines Chefs Karle (Karlheinz Hartmann) liegen anders: Die dralle Bedienung, die Albin als Vertretung vorschlägt, gefällt dem Chef auch ohne Prüfung ihrer Fähigkeiten; das gibt Albin zu denken und er erwägt ernsthaft, ob er sich dieser Konkurrenz aussetzen will. Auf der Bühne sind indes seit langer Zeit wieder mal die "Schienentröster" aus Österreich zu Gast, ein hochdekoriertes Komikerpaar mit umwerfendem Humor.

       

      Ihr Thema: Was ein österreichischer Skilehrer mit einem engagierten amerikanischen Schüler erleben kann. Und aus Bayern ist mit Alfred Mittermeier ein altbekannter Kabarettist zu Gast, den die Erziehungsprobleme einer geplagten Elterngeneration mit einer unkonventionellen Jugend beschäftigt. Für alle Eltern ein "Aha-Erlebnis" zum Lachen, Lächeln und Schmunzeln. Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle rundet schließlich die Sendung ab mit ihrem Coversong "Cooler Trompeter".

      Wird geladen...
      Dienstag, 14.01.14
      22:30 - 23:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.06.2021