• 19.01.2019
      23:45 Uhr
      Liebe für Fortgeschrittene Fernsehfilm Deutschland / Österreich 2008 | SR Fernsehen
       

      Die Uhrenfabrikantin Erika Backströhm führt unerbittlich und mit strenger Hand den Familienbetrieb. Den modernen Vorstellungen ihrer Kinder für die Zukunft ihrer Firma kann sie nichts abgewinnen. Doch ihr Leben gerät aus allen Fugen, als sie unerwartet den Gärtner Otto kennenlernt. In der kalten Geschäftsfrau werden verschüttete Emotionen wach und ihr Leben scheint eine Wendung zu nehmen.

      Samstag, 19.01.19
      23:45 - 01:10 Uhr (85 Min.)
      85 Min.

      Die Uhrenfabrikantin Erika Backströhm führt unerbittlich und mit strenger Hand den Familienbetrieb. Den modernen Vorstellungen ihrer Kinder für die Zukunft ihrer Firma kann sie nichts abgewinnen. Doch ihr Leben gerät aus allen Fugen, als sie unerwartet den Gärtner Otto kennenlernt. In der kalten Geschäftsfrau werden verschüttete Emotionen wach und ihr Leben scheint eine Wendung zu nehmen.

       

      Erika Backströhm führt mit fester Hand das Familienunternehmen "Backströhm und Söhne" - eine Uhrenfabrik, die ihre Produkte nur für die oberste Käuferschicht im teuersten Preissegment herstellt. Diese Tradition will Erika auch in Zukunft pflegen und kennt keine Toleranz, wenn es darum geht, daran festzuhalten. Tochter Vanessa und Sohn Markus leiden unter der Dominanz ihrer Mutter. Insgeheim wollen die Kinder eine große Idee realisieren, von der sie wissen, dass diese niemals ins Konzept ihrer Mutter passen würde: den Aufbau eines Billigsegments für einen breiten internationalen Markt. Nach dem Vorbild anderer Markenfirmen soll damit die Zukunft der Firma für die nächsten Jahrzehnte gesichert werden.

      Erikas Kindern ist klar, dass sie ihre Mutter von diesem Schritt kaum überzeugen können, so nützen sie die Gelegenheit eines von Erika überraschend angesagten Kurzurlaubes, um mit englischen Partnern das Geschäft zu besiegeln. Dort lernt Erika den Gärtner Otto kennen und längst verschüttete Gefühle werden unerwartet wieder entdeckt. Otto und Erika sind von sich selbst überrascht, dass sie in ihrem fortgeschrittenen Alter noch so viel Emotion zeigen können. Doch dann erfährt Erika von der Aktion ihrer Kinder, fühlt sich hintergangen und reist spontan nach Hause zurück. Erika überredet Otto, ihr in die Stadt und zu ihrer Familie zu folgen.

      Ein böses Erwachen für die frisch Verliebten: Otto erlebt eine ganz andere, völlig fremde Erika - die harte Geschäftsfrau, die unbeugsame Mutter und ein Familienoberhaut, das bereit ist, mit seiner Sturheit alle Gemeinsamkeiten mit den Kindern zu zerstören. Die Liebe und der Fortgang der Firma sind auf einen harten Prüfstand gestellt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 19.01.19
      23:45 - 01:10 Uhr (85 Min.)
      85 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.05.2019