• 07.09.2013
      06:30 Uhr
      Ich mach's! - Berufe im Porträt Planet Schule | SR Fernsehen
       

      Themen:

      • Straßenbauer/-in
      • Verkäufer/-in
      • Reiseverkehrskaufmann/-frau
      • Fluggerätemechaniker/-in
      • Uhrmacher/-in
      • Sport- und Fitnesskaufmann/-frau
      • Buchbinder/-in
      • Richtig bewerben

      Samstag, 07.09.13
      06:30 - 08:30 Uhr (120 Min.)
      120 Min.
      Stereo

      Themen:

      • Straßenbauer/-in
      • Verkäufer/-in
      • Reiseverkehrskaufmann/-frau
      • Fluggerätemechaniker/-in
      • Uhrmacher/-in
      • Sport- und Fitnesskaufmann/-frau
      • Buchbinder/-in
      • Richtig bewerben

       
      • Straßenbauer/-in

      Straßenbauer arbeiten sowohl im Neubau als auch in der Sanierung und Instandsetzung von Verkehrswegen. Sie planen und koordinieren ihre Arbeit, stimmen sich mit den am Bau Beteiligten ab, richten Baustellen ein und müssen bei allen Arbeiten auf ihre Sicherheit achten.

      • Verkäufer/-in

      Ob Familienbetrieb oder internationaler Konzern - überall sind Verkäufer im Einsatz. Es gibt fast nichts, was Verkäufer nicht an den Kunden bringen. Höflichkeit, Fachwissen und Freundlichkeit zeichnen jeden guten Verkäufer aus.

      • Reiseverkehrskaufmann/-frau

      Reiseverkehrskaufleute organisieren und vermitteln Reisen. Im Reisebüro beraten und informieren sie ihre Kunden über Reiseziele und -verbindungen; für Reiseveranstalter stellen sie Pauschalurlaube und andere Komplettangebote zusammen.

      • Fluggerätemechaniker/-in

      Fliegen wie ein Vogel - ein alter Menschheitstraum. Wahr wird er dank der Fluggerätmechaniker - hochspezialisierte Fachkräfte, die Helikopter bauen, Flugzeuge warten und Triebwerke zusammenschrauben.

      • Uhrmacher/-in

      Uhrmacher/-innen stellen Uhren und andere Zeitmessgeräte her, warten und reparieren sie. Auch Hauptschüler können diesen Beruf erlernen, wem jedoch Mathe und Physik keinen Spaß macht, der ist hier fehl am Platz.

      • Sport- und Fitnesskaufmann/-frau

      Die Bewerber sollten Interesse an Sport haben, schnell Kontakte knüpfen und sorgfältig arbeiten können. Außerdem sind gefragt: Kommunikationsfähigkeit, Kundenorientierung, gute Umgangsformen, selbstständige und systematische Arbeitsweise, kaufmännisches Denken, Organisationstalent und pädagogisches Geschick. Gute Voraussetzungen für eine erfolgreiche Ausbildung sind vertiefte Kenntnisse in Mathematik, Deutsch und Wirtschaft.

      • Buchbinder/-in

      Bücher, Kataloge, Prospekte und Broschüren - wo immer Papier zusammenhalten muss, ist der Buchbinder gefragt. Sowohl für die handwerkliche als auch für die industrielle Herstellung von Büchern und Broschüren brauchen Buchbinder eine große Fingerfertigkeit und viel Geschick. Auf den Bruchteil eines Millimeters genau müssen die Maschinen in der Fertigung arbeiten. Der Buchbinder muss die Formate penibel und genau kontrollieren.

      • Richtig bewerben

      Die örtliche Arbeitsagentur hilft bei der Berufswahl - viele haben ein BIZ, ein "Berufsinformationszentrum". Hier gibt es handfeste Tipps und Info-Material zu fast allen Berufen und Ausbildungswegen. Ein Termin beim Berufsberater ist sinnvoll. Im persönlichen Gespräch kann man alle Fragen klären. Eigeninitiative ist sehr wichtig: möglichst viele Leute wissen lassen, dass man einen Ausbildungsplatz sucht. Betriebe inserieren in Zeitungen und/oder im Internet. Die Arbeitsagentur bietet auf ihrer Homepage einen Link zur "Jobbörse" - da gibt es freie Ausbildungsstellen.

      Wird geladen...
      Samstag, 07.09.13
      06:30 - 08:30 Uhr (120 Min.)
      120 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 08.08.2022