• 11.02.2013
      13:50 Uhr
      In aller Freundschaft (156) Der Held des Tages | Radio Bremen TV
       

      Sarah Marquardt hat ein neues Versorgungssystem für die Verpflegung in der Sachsenklinik eingeführt, das es den Schwestern ermöglicht, die Wünsche der Patienten direkt am Krankenbett in einen Pocket-Computer einzugeben. Leider hat das System ein paar Anlaufschwierigkeiten, die das Personal der Station ganz schön auf Trab halten.

      Montag, 11.02.13
      13:50 - 14:40 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Sarah Marquardt hat ein neues Versorgungssystem für die Verpflegung in der Sachsenklinik eingeführt, das es den Schwestern ermöglicht, die Wünsche der Patienten direkt am Krankenbett in einen Pocket-Computer einzugeben. Leider hat das System ein paar Anlaufschwierigkeiten, die das Personal der Station ganz schön auf Trab halten.

       

      Stab und Besetzung

      Professor Gernot Simoni Dieter Bellmann
      Dr. Roland Heilmann Thomas Rühmann
      Pia Heilmann Hendrikje Fitz
      Dr. Kathrin Globisch Andrea Kathrin Loewig
      Oberschwester Ingrid Rischke Jutta Kammann
      Charlotte Gauss Ursula Karusseit
      Friedrich Steinbach Fred Delmare
      Sarah Marquardt Alexa Maria Surholt
      Dr. Achim Kreutzer Johannes Steck
      Dr. Philipp Brentano Thomas Koch
      Dr. Christoph Hartmann Volker Lechtenbrink
      Frank Schmitt Peter Ketnath
      Schwester Arzu Arzu Bazman
      Regie Peter Vogel
      Kamera Jürgen Heimlich
      Musik Oliver Gunia
      Paul Vincent Gunia
      Redaktion Diana Schulte-Kellinghaus

      Oberschwester Ingrid hat sich in den neuen Belegarzt Dr. Hartmann verliebt. Der wiederum nutzt die Situation schamlos aus. Er versucht, Ingrid in seine miesen Geschäftspraktiken einzubinden. Und Hartmann hat noch einen anderen Schachzug parat: Um Brentano unter Kontrolle zu halten, schlägt er Roland vor, diesen wieder als Assistenten einzusetzen. Roland stimmt nichts ahnend zu.

      Als Philipp abends seiner Wut über die unbefriedigende Kliniksituation beim Kickboxen Luft macht, schlägt er versehentlich seinen Freund Frank Schmitt k.o. Der Kickboxer wird zur Beobachtung in die Sachsenklinik eingeliefert. Philipp versucht alles, um sich persönlich um ihn zu kümmern. Aber Dr. Hartmann lässt ihm kaum Zeit dafür. Auch Kathrin, die behandelnde Ärztin von Frank Schmitt, besteht darauf, dass sich Philipp nicht in die Behandlung ihres Patienten einmischt. Als sich Franks Gesundheitszustand rapide verschlechtert, ist es Philipps Einsatz zu verdanken, dass er in letzter Minute durch eine Notoperation gerettet werden kann. Dr. Hartmann fühlt sich hintergangen und fordert eine Aussprache bei Professor Simoni.

      Wird geladen...
      Montag, 11.02.13
      13:50 - 14:40 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.02.2023