• 26.10.2012
      05:55 Uhr
      Elefant, Tiger & Co Geschichten aus dem Leipziger Zoo | Radio Bremen TV
       

      Ein Schwein, drei Gänse, Esel, Pony, Schafe, Ziegen, Hühner - im Tierkindergarten gibt es jeden Tag Theater. Die Braunen Landschildkröten dagegen sitzen immer noch auf ihrem Bruthügel. Allmählich müssten die Jungen doch geschlüpft sein? Kleine Braune Landschildkröten, das wäre für den Zoo Leipzig eine Premiere. Seit knapp fünf Monaten ist der kleine Giraffenbulle auf der Welt. Von seiner Mutter Emma verstoßen, haben ihn die Pfleger aufgezogen. Nun braucht er aber auch einen Namen.

      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 26.10.12
      05:55 - 06:20 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

      Ein Schwein, drei Gänse, Esel, Pony, Schafe, Ziegen, Hühner - im Tierkindergarten gibt es jeden Tag Theater. Die Braunen Landschildkröten dagegen sitzen immer noch auf ihrem Bruthügel. Allmählich müssten die Jungen doch geschlüpft sein? Kleine Braune Landschildkröten, das wäre für den Zoo Leipzig eine Premiere. Seit knapp fünf Monaten ist der kleine Giraffenbulle auf der Welt. Von seiner Mutter Emma verstoßen, haben ihn die Pfleger aufgezogen. Nun braucht er aber auch einen Namen.

       

      Stab und Besetzung

      Redaktion Karl Königstädt

      Ein Schwein, drei Gänse, Esel, Pony, Schafe, Ziegen, Hühner - im Tierkindergarten gibt es jeden Tag Theater. Die Hühner haben scheinbar Angst vor einer Maus, das alte Pony Probleme mit den Zähnen, die Gänse ärgern das Schwein. Und zwischendurch müssen die Ställe geputzt, die Mahlzeiten serviert und Medikamente gereicht werden. Für Kirsten Roth ein anspruchsvoller Job, der erst endet, wenn alle Tiere zufrieden sind.

      Die Braunen Landschildkröten sitzen auf einem großen Hügel - fast 60 Tage schon. Ein Bruthügel, den sie sich selbst zusammengeschoben haben, um darin ihre Eier zu verstecken und so vor Eindringlingen zu schützen. Dennoch wagt sich Kurator Fabian Schmidt nicht zum ersten Mal an das Nest. Einen Teil der Eier hat er schon vor Wochen geraubt und in einem Brutkasten gesichert, der Rest lagert noch unter den Erdmassen. Doch die Uhr tickt, allmählich müssten die Jungen geschlüpft sein. Kleine Braune Landschildkröten, das wäre für den Zoo Leipzig eine Premiere.

      Seit knapp fünf Monaten ist der kleine Giraffenbulle auf der Welt. Von seiner Mutter Emma verstoßen, haben ihn die Pfleger aufgezogen. Mit regelmäßigen Gewichtskontrollen, manchmal einer Extraportion Futter und vor allem mit ganz viel Zuneigung bringt der Kleine nun über 100 Kilo auf die Waage. Einzig an einem passenden Namen fehlt es ihm noch.

      Gemeinsam mit den Tierpflegern des Leipziger Zoos gewinnen die Zuschauer Einblicke in eine faszinierende Welt, die ihnen normalerweise verschlossen bleibt.

      Wird geladen...
      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 26.10.12
      05:55 - 06:20 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.07.2021