• 30.08.2012
      00:35 Uhr
      Visite Das Gesundheitsmagazin - Moderation: Vera Cordes | Radio Bremen TV
       

      Themen u.a.:

      • Besserer Schutz für das Herz: neuartige Stents verhindern Gefäßverschlüsse
      • Vorsicht bei Bindehautentzündung
      • Schmerzen in der Hüfte: Nicht immer sind die Knochen Schuld
      • Abenteuer Diagnose: ungebetene Gäste
      • Brustaufbau mit Eigengewebe
      • Internetcoaching: Gesund mithilfe von Online-Kursen?
      • Sommersprossen: Freud oder Leid?
      • Abenteuer Diagnose: Strongyloides Sterkurales

      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 30.08.12
      00:35 - 01:35 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

      Themen u.a.:

      • Besserer Schutz für das Herz: neuartige Stents verhindern Gefäßverschlüsse
      • Vorsicht bei Bindehautentzündung
      • Schmerzen in der Hüfte: Nicht immer sind die Knochen Schuld
      • Abenteuer Diagnose: ungebetene Gäste
      • Brustaufbau mit Eigengewebe
      • Internetcoaching: Gesund mithilfe von Online-Kursen?
      • Sommersprossen: Freud oder Leid?
      • Abenteuer Diagnose: Strongyloides Sterkurales

       
      • Besserer Schutz für das Herz: neuartige Stents verhindern Gefäßverschlüsse. Neuartige, sich selbst auflösende Stents sollen das Wiederverschließen der Herzkranzgefäße verhindern. Zum ersten Mal wurden die neu entwickelten Gefäßstützen jetzt einem Patienten am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein eingesetzt. Herkömmliche Stents bergen das Risiko, dass sich an ihrem Metallgeflecht nach einigen Monaten Gerinnsel bilden können. Patienten müssen bisher gerinnungshemmende Medikamente einnehmen, damit derartige gefährliche Stentverschlüsse verhindert werden. Da ein Stent normalerweise nur einige Monate als Gefäßstütze benötig wird, versuchen Ärzte und Forscher jetzt, mit den neuen, sich selbst auflösenden Stents die Patienten vor der Gefahr einer Stent-Stenose zu bewahren.

      • Vorsicht bei Bindehautentzündung: Wenn man morgens aufwacht und die Augen nicht öffnen kann, weil sie verklebt sind, leidet man wahrscheinlich an einer Bindehautentzündung. Eine vermeintlich harmlose Erkrankung. Doch Augenärzte warnen jetzt, hinter einer Bindehautentzündung können ganz unterschiedliche Erkrankungen stecken. Ein weiteres Problem: Durch den unkontrollierten Einsatz von Antibiotika ist eine alarmierend hohe Anzahl der bakteriellen Erreger inzwischen resistent dagegen. Viele Menschen müssen daher monatelang unter der schmerzhaften Augenentzündung leiden.

      • Schmerzen in der Hüfte: Nicht immer sind die Knochen schuld: Schleimbeutelentzündungen oder gereizte Sehnen können Schmerzen in der Hüfte verursachen, die denen ähneln, die durch einen Hüftgelenkverschleiß ausgelöst werden. Anders als beim Gelenkverschleiß ist in diesen Fällen aber nicht die Einsetzung eines künstlichen Gelenks notwendig, wie viele Patienten anfangs fürchten. Wichtig für eine erfolgreiche Therapie ist, herauszufinden, wodurch die Entzündung provoziert wurde.

      • Abenteuer Diagnose: ungebetene Gäste. Volker R. ist nach seinem Urlaub gerade den ersten Tag wieder im Büro, als er über eine Akte stolpert und unglücklich stürzt. Heftige Rückenschmerzen führen ihn zum Orthopäden. Doch die Rückenbeschwerden sind es nicht, die bei seinem Arzt die Alarmglocken schrillen lassen. Irgendetwas stimmt nicht mit seinem Blut. Nur: was steckt dahinter?

      • Brustaufbau mit Eigengewebe: Die Diagnose Brustkrebs ist für jede betroffene Frau ein Schock. Doch damit nicht genug: Müssen eine oder beide Brüste entfernt werden, ist oft die bange Frage: Was kommt danach? BH-Einlagen? Silikon-Implantate? Was viele Frauen nicht wissen: Der Brustaufbau mit Eigengewebe ist die beste Alternative.

      • Internetcoaching: Gesund mithilfe von Online-Kursen? Blutdrucksenken oder Abnehm-Programm - im Internet werden viele Online-Kurse angeboten. Über mehrere Wochen bekommt der Patient Informationen und Aufgaben zu seiner Krankheit. Wie sinnvoll sind diese Angebote und worauf sollte man achten? Visite hat zwei Patienten begleitet.
      • Sommersprossen: Freud oder Leid? In Irland sagt man: "Ein Mädchen ohne Sommersprossen ist wie ein Himmel ohne Sterne." Aber woher kommen diese Pünktchen eigentlich? Und wer bekommt sie? Plietsch klärt auf.

      • Abenteuer Diagnose: Strongyloides Sterkurales - Ist es Zufall oder gibt es einen Zusammenhang? Kurz nachdem Volker R. gestürzt ist und sich den Rücken verrenkt hat, spielen seine Blutwerte verrückt. Ein hartnäckiger Husten setzt ein und er verliert unerklärlich an Gewicht. Volker R. fühlt sich wie in einem Albtraum. Was ist die Ursache?

      Wird geladen...
      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 30.08.12
      00:35 - 01:35 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 17.05.2021