• 11.08.2018
      20:15 Uhr
      Die Schlager des Sommers Das Open-Air-Festival präsentiert von Florian Silbereisen | Radio Bremen TV
       

      Vor der eindrucksvollen Kulisse des Wasserschlosses Klaffenbach feiern die angesagten Stars des deutschen Schlagers gemeinsam mit Moderator Florian Silbereisen das große Open-Air-Festival "Die Schlager des Sommers". Mit dabei sind KLUBBB3, Beatrice Egli, Olaf, der Flipper, Ross Antony, Michelle, Jürgen Drews, voXXclub, Ute Freudenberg, Thomas Anders, Álvaro Soler, Bernhard Brink, Ben Zucker, Semino Rossi und viele mehr!

      Samstag, 11.08.18
      20:15 - 23:00 Uhr (165 Min.)
      165 Min.

      Vor der eindrucksvollen Kulisse des Wasserschlosses Klaffenbach feiern die angesagten Stars des deutschen Schlagers gemeinsam mit Moderator Florian Silbereisen das große Open-Air-Festival "Die Schlager des Sommers". Mit dabei sind KLUBBB3, Beatrice Egli, Olaf, der Flipper, Ross Antony, Michelle, Jürgen Drews, voXXclub, Ute Freudenberg, Thomas Anders, Álvaro Soler, Bernhard Brink, Ben Zucker, Semino Rossi und viele mehr!

       

      Stab und Besetzung

      Produktion Jens Michael Stabenow
      Redaktion Daniela Drinkuth

      Vor der eindrucksvollen Kulisse des Wasserschlosses Klaffenbach feiern die angesagten Stars des deutschen Schlagers gemeinsam mit Moderator Florian Silbereisen das große Open-Air-Festival "Die Schlager des Sommers".

      Mit dabei sind KLUBBB3, Beatrice Egli, Olaf, der Flipper, Ross Antony, Michelle, Jürgen Drews, voXXclub, Ute Freudenberg, Thomas Anders, Álvaro Soler, Bernhard Brink, Ben Zucker, Semino Rossi und viele mehr!

      Ute Freudenberg begeht in Klaffenbach ihr großes Jubiläum: Vor genau 40 Jahren sang sie zum ersten Mal ihren Titel "Jugendliebe", einen der erfolgreichsten Schlager Deutschlands.

      Stargast Thomas Anders hat nicht nur seine aktuellen Hits, sondern auch die großen Modern-Talking-Hymnen im Gepäck! Und auf Semino Rossi wartet eine ganz besondere Überraschung!

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.11.2020