• 07.08.2018
      12:25 Uhr
      In aller Freundschaft (536) Jenseits von Gut und Böse | Radio Bremen TV
       

      Große Aufregung in der Sachsenklinik. Ein Patient ist an Typhus erkrankt. Als Hygieneärztin Dr. Anne Wieland von der Infektion erfährt, geht sie ein Risiko ein und reagiert nicht sofort. Vor allem Dr. Kathrin Globisch muss nun, als Leiterin der ITS, Überstunden machen. Die Alleinerziehende pflegt zudem ihre demenzkranke Mutter Eva Globisch. Die Mehrfachbelastung stellt Kathrin vor eine Zerreißprobe. Claudia Lange hat eine Harnleiter-OP von Dr. Rolf Kaminski vorziehen lassen, um der Hochzeit ihrer jüngeren Schwester Natalie Lange aus dem Weg zu gehen. Denn Claudia hat sich in den zukünftigen Ehemann ihrer Schwester verliebt.

      Dienstag, 07.08.18
      12:25 - 13:10 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Große Aufregung in der Sachsenklinik. Ein Patient ist an Typhus erkrankt. Als Hygieneärztin Dr. Anne Wieland von der Infektion erfährt, geht sie ein Risiko ein und reagiert nicht sofort. Vor allem Dr. Kathrin Globisch muss nun, als Leiterin der ITS, Überstunden machen. Die Alleinerziehende pflegt zudem ihre demenzkranke Mutter Eva Globisch. Die Mehrfachbelastung stellt Kathrin vor eine Zerreißprobe. Claudia Lange hat eine Harnleiter-OP von Dr. Rolf Kaminski vorziehen lassen, um der Hochzeit ihrer jüngeren Schwester Natalie Lange aus dem Weg zu gehen. Denn Claudia hat sich in den zukünftigen Ehemann ihrer Schwester verliebt.

       

      Stab und Besetzung

      Dr. Anne Wieland Annika Ernst
      Eva Globisch Heidemarie Wenzel
      Claudia Lange Daniela Preuß
      Natalie Lange Anna Hopperdietz
      Heiner Schmidt Bruno F. Apitz
      Dr. Roland Heilmann Thomas Rühmann
      Dr. Kathrin Globisch Andrea Kathrin Loewig
      Dr. Martin Stein Bernhard Bettermann
      Prof. Dr. Gernot Simoni Dieter Bellmann
      Oberschwester Ingrid Rischke Jutta Kammann
      Barbara Grigoleit Uta Schorn
      Sarah Marquardt Alexa Maria Surholt
      Pia Heilmann Hendrikje Fitz
      Dr. Philipp Brentano Thomas Koch
      Schwester Arzu Arzu Bazman
      Charlotte Gauss Ursula Karusseit
      Otto Stein Rolf Becker
      Schwester Yvonne Maren Gilzer
      Hans-Peter Brenner Michael Trischan
      Dr. Elena Eichhorn Cheryl Shepard
      Dr. Rolf Kaminski Udo Schenk
      Regie Frank Gotthardy
      Musik Paul Vincent Gunia
      Oliver Gunia
      Kamera Stephan Motzek
      Kai Uwe Schulenburg
      Buch Jochen S. Franken

      Große Aufregung in der Sachsenklinik. Ein Patient ist an Typhus erkrankt. Als Hygieneärztin Dr. Anne Wieland von der Infektion erfährt, geht sie ein Risiko ein und reagiert nicht sofort. Sollten die Kollegen der Sachsenklinik binnen 24 Stunden verhindern können, dass sich der Erreger weiter ausbreitet, wird Dr. Wieland das Gesundheitsdezernat nicht informieren. Vor allem Dr. Kathrin Globisch muss nun, als Leiterin der ITS, Überstunden machen. Die Alleinerziehende pflegt zudem ihre demenzkranke Mutter Eva Globisch. Die Mehrfachbelastung stellt Kathrin vor eine Zerreißprobe, denn die Situation spitzt sich weiter zu, als sich eine weitere Patientin mit Typhus infiziert.

      Claudia Lange hat eine Harnleiter-OP von Dr. Rolf Kaminski vorziehen lassen, um der Hochzeit ihrer jüngeren Schwester Natalie Lange aus dem Weg zu gehen. Denn Claudia hat sich in den zukünftigen Ehemann ihrer Schwester verliebt und ist vor kurzer Zeit einmal schwach geworden. Der Bräutigam wiederum hat wenig Skrupel - aus seiner Sicht müsse es nicht bei dem einen Mal bleiben.

      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.06.2021