• 06.08.2018
      18:45 Uhr
      DAS! Gast: Tom Franz, Koch | Radio Bremen TV
       

      Der Deutsche Tom Franz - in Israel kennt ihn jedermann. Vor allem, seit er vor fünf Jahren die dort überaus beliebte TV-Kochshow "Masterchef" gewonnen hat. Doch der Grund für seine Popularität geht weit über seine brillanten Kochkünste hinaus: Seine persönliche Geschichte - wie er als Deutscher nach Israel ging, vom Christentum zum Judentum konvertierte und mit seiner israelischen Frau und den inzwischen vier gemeinsamen Kindern ein strenggläubiges Leben führt - begeistert die Menschen.

      Moderation: Inka Schneider

      Montag, 06.08.18
      18:45 - 19:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Der Deutsche Tom Franz - in Israel kennt ihn jedermann. Vor allem, seit er vor fünf Jahren die dort überaus beliebte TV-Kochshow "Masterchef" gewonnen hat. Doch der Grund für seine Popularität geht weit über seine brillanten Kochkünste hinaus: Seine persönliche Geschichte - wie er als Deutscher nach Israel ging, vom Christentum zum Judentum konvertierte und mit seiner israelischen Frau und den inzwischen vier gemeinsamen Kindern ein strenggläubiges Leben führt - begeistert die Menschen.

      Moderation: Inka Schneider

       

      Der Deutsche Tom Franz - in Israel kennt ihn jedermann. Vor allem seit er vor fünf Jahren die dort überaus beliebte TV-Kochshow "Masterchef" gewonnen hat. Doch der Grund für seine Popularität geht weit über seine brillanten Kochkünste hinaus: Seine persönliche Geschichte - wie er als Deutscher nach Israel ging, vom Christentum zum Judentum konvertierte und mit seiner israelischen Frau und den inzwischen vier gemeinsamen Kindern ein strenggläubiges Leben führt - begeistert die Menschen.

      Seinen ungewöhnlichen Weg hat Tom Franz jetzt aufgeschrieben, in seinem Buch "Sehnsucht Israel: Mein Leben zwischen Kippa, Küche und Koriander". Dabei ist koscheres Kochen für den gebürtigen Kölner längst eine Selbstverständlichkeit. Schließlich, so der 45-Jährige, "ist Kochen und Essen im Judentum Teil der religiösen Handlung." Auf dem Roten Sofa berichtet Tom Franz, wie seine Liebe zu Israel entstand, wie sein Alltag in dem Land im Nahen Osten aussieht und was er über antisemitische Tendenzen in Deutschland denkt.

      Jeden Abend pünktlich 18:45 Uhr nimmt ein prominenter Gast auf dem Roten Sofa Platz - dazu informiert DAS! täglich, was im Norden Gesprächsthema ist.

      Wird geladen...
      Montag, 06.08.18
      18:45 - 19:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.09.2021