• 27.05.2012
      16:00 Uhr
      Drei werden eins - Die Nordkirche ist da Bundespräsident Joachim Gauck bei Gründungsfeier in Ratzeburg | Radio Bremen TV
       

      Drei werden eins - die Nordkirche ist da: Gemeinsam sind wir stark. Das haben sich 1.200 evangelische Gemeinden im Norden gesagt und damit ihr "Okay" gegeben zur ersten protestantischen Kirchenfusion zwischen Ost und West. Am Pfingstsonntag soll das im Ratzeburger Dom gefeiert werden, mit einem berühmten Gast: Bundespräsident Joachim Gauck, viele Jahre Pastor im mecklenburgischen Rostock ist an diesem Tag dabei. Der erste Besuch des neuen Staatsoberhauptes in Schleswig-Holstein.

      Sonntag, 27.05.12
      16:00 - 16:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Drei werden eins - die Nordkirche ist da: Gemeinsam sind wir stark. Das haben sich 1.200 evangelische Gemeinden im Norden gesagt und damit ihr "Okay" gegeben zur ersten protestantischen Kirchenfusion zwischen Ost und West. Am Pfingstsonntag soll das im Ratzeburger Dom gefeiert werden, mit einem berühmten Gast: Bundespräsident Joachim Gauck, viele Jahre Pastor im mecklenburgischen Rostock ist an diesem Tag dabei. Der erste Besuch des neuen Staatsoberhauptes in Schleswig-Holstein.

       

      Stab und Besetzung

      Autor Martina Gawaz

      Das NDR Fernsehen wird mit Berichten und Reportagen in einer 30-minütigen Sondersendung über dieses Gründungsfest berichten. Ein historisches Großereignis, wenn sich die Nordelbische Evangelisch-Lutherische Kirche, die Pommersche Evangelische Kirche und die Evangelisch-Lutherische Landeskirche Mecklenburgs zur Nordkirche zusammenschließen. 2,3 Millionen Mitglieder werden dann in einer Kirche im Norden vereint. Mehr als 10.000 Gläubige und Besucher aus dem ganzen Bundesgebiet werden anreisen, um am Fuße des Doms und in der Altstadt nach dem Festgottesdienst im Dom das große Begegnungsfest bei der "Ratzeburger Mahlzeit" zu feiern.

      Die Gründungsfeier findet an einem geschichtsträchtigen Ort statt, denn der Ratzeburger Dom war und ist Teil der mecklenburgischen Landeskirche, verwaltet von Nordelbien. 600 Gäste aus Kirche, Politik und Wirtschaft feiern den Festgottesdienst, den das Fernsehen in der ARD ab 10.00 Uhr live überträgt und der Hörfunk auf NDR Info. In einer Sondersendung fasst das NDR Fernsehen die Ereignisse des Tages zusammen.

      Wird geladen...
      Sonntag, 27.05.12
      16:00 - 16:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.04.2020