• 27.05.2012
      13:55 Uhr
      Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett Spielfilm Österreich 1962 | Radio Bremen TV
       

      Heinz Erhardt hat in dieser unterhaltsamen Urlaubsgeschichte reichlich Gelegenheit, seine Fans zu amüsieren. Mit von der vergnüglichen Partie sind viele weitere populäre Künstler der 50er und 60er Jahre, so spielen Bill Ramsey und Edith Hancke in einer Rahmenhandlung das glückliche Pärchen Bill und Mimi.

      Sonntag, 27.05.12
      13:55 - 15:15 Uhr (80 Min.)
      80 Min.

      Heinz Erhardt hat in dieser unterhaltsamen Urlaubsgeschichte reichlich Gelegenheit, seine Fans zu amüsieren. Mit von der vergnüglichen Partie sind viele weitere populäre Künstler der 50er und 60er Jahre, so spielen Bill Ramsey und Edith Hancke in einer Rahmenhandlung das glückliche Pärchen Bill und Mimi.

       

      Stab und Besetzung

      Konsul Otto Keyser Heinz Erhardt
      Barbara Holstein Karin Dor
      Thomas Steffen Harald Juhnke
      Marion Keyser Ann Smyrner
      Michael Lutz Peter Vogel
      Regie Franz Antel
      Kamera Hanns Matula
      Musik Johannes Fehring
      Redaktion Karen Matthiesen

      Die hübsche Barbara wartet seit langem darauf, von ihrem Freund Michael geheiratet zu werden. Leider zeigt Michael sich in dieser Hinsicht sehr begriffsstutzig, und das ärgert Barbara ebenso wie seine übertriebene Leidenschaft für das Angeln, der er jedes Jahr im Urlaub auf einer kleinen Mittelmeerinsel inbrünstig frönt. Die Ruhe, die Michael sucht, wird in diesem Jahr jedoch gestört, als Konsul Keyser mit seiner Tochter Marion und Schwiegersohn in spe Thomas Steffen überraschend aufkreuzt. Marion hat ihren fülligen Papa mit sanfter Gewalt zu einem Campingurlaub gezwungen; Konsul Keyser wiederum wünscht, dass sein Syndikus Steffen bei seinen Bemühungen um die etwas kratzbürstige Marion endlich Fortschritte macht. Michael ist von Anfang an schlecht zu sprechen auf die Eindringlinge. Um sie zu vertreiben, lässt er sich etwas Besonderes einfallen. Sein Plan funktioniert allerdings nicht ganz so, wie er sich das gedacht hat, da Gina, die temperamentvolle Frau eines dörflichen Polizeichefs auf dem Festland, ihrerseits die Sache bereits heimlich in die Hand genommen hat. Und so kommt es, dass Konsul Keyser und die Seinen von maskierten "Räubern" überfallen und ausgeraubt werden, was beträchtliche Komplikationen schafft, vor allem in der Liebe.

      Wird geladen...
      Sonntag, 27.05.12
      13:55 - 15:15 Uhr (80 Min.)
      80 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 29.03.2020