• 09.12.2011
      08:10 Uhr
      Sturm der Liebe Folge 1433 | Radio Bremen TV
       

      Peter wird hypnotisiert. Werner empört sich über Andrés Verrat. Gitti rächt sich.

      Freitag, 09.12.11
      08:10 - 09:00 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Peter wird hypnotisiert. Werner empört sich über Andrés Verrat. Gitti rächt sich.

       

      Stab und Besetzung

      Theresa Burger Ines Lutz
      Konstantin Riedmüller Moritz Tittel
      Moritz van Norden / Peter Bach Daniel Fünffrock
      Rosalie Engel Natalie Alison
      Maxim Klinker-Emden Sebastian Deyle
      Doris van Norden Simone Ritscher
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Hildegard Sonnbichler Anje Hagen
      Julius König Michele Oliveri
      André Konopka Joachim Lätsch
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Gitti König Kathleen Fiedler
      Jenö Majoré Janusz Cichocki
      Tanja Heinemann Judith Hildebrandt
      Xaver Steindle Jan van Weyde
      Jenö Majoré Janusz Cichocki
      Regie Stefan Jonas, Carsten Meyer-Grohbrügge
      Drehbuch Ursula Becker

      Peter erklärt Jenö, dass er Elena liebt. Doch Michael gesteht er, dass er noch nicht aufrichtig lieben kann. Auch Jenö hat Zweifel. Derweil bekommt Konstantin einen Bildband mit Architekturfotos zugeschickt. Bei Theresa löst dieses Buch Erinnerungen an Moritz aus und auch Peter spürt, dass dies eine Rolle in seiner Vergangenheit gespielt hat. Da schlägt Elena vor, Jenös Fähigkeiten als Hypnotiseur in Anspruch zu nehmen. Peter lässt sich darauf ein.

      Werner empört sich über Andrés Verrat und Charlotte geht davon aus, dass Werner seinen Bruder feuern wird. Aber Werner weiß nicht, wie er auf die Schnelle Ersatz für André bekommen soll. Der ist höchst verwundert, als Werner auf die Erfüllung des Arbeitsvertrages besteht, und versucht Hildegard abzuwerben, die das energisch ablehnt. Rosalie macht auch Xaver ein verlockendes Angebot. Alfons hält die Saalfeld-Familie für loyal. Doch kurz darauf muss Alfons erleben, dass von Werners Loyalität offensichtlich nicht viel zu halten ist.

      Gitti erfährt von Julius, was sich im Fürstenhof zugetragen hat. Gitti ist sich sicher, dass Maxim sie hereingelegt hat, um an ihre Unterlagen zu kommen. Sie will sich an ihm rächen und startet eine spontane Intrige, die ihr Ziel zu erreichen scheint. Denn Rosalie ist plötzlich sehr misstrauisch gegenüber Maxim.

      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.10.2021