• 23.11.2011
      02:00 Uhr
      Die Jungs vom Bahnhof Zoo Dokumentarfilm | Radio Bremen TV
       

      Rosa von Praunheim führt in seinem Film in die Berliner Stricherszene. Ein unverfälschter Blick ohne jede Sensationsgier auf eine Szene am Rand der Gesellschaft.

      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 23.11.11
      02:00 - 03:25 Uhr (85 Min.)
      85 Min.
      Stereo

      Rosa von Praunheim führt in seinem Film in die Berliner Stricherszene. Ein unverfälschter Blick ohne jede Sensationsgier auf eine Szene am Rand der Gesellschaft.

       

      Daniel war Heimkind und wollte an Geld kommen, so wurde er zum Stricher. Ionel ist rumänischer Rom, stammt aus ärmsten Verhältnissen und wählte die Prostitution in Deutschland, um zu überleben. Daniel René wurde als Junge sexuell missbraucht und von pädophilen Männern auf den Strich geschickt.

      Ihre ganz unterschiedlichen Geschichten und die zweier weiterer männlicher Prostituierter zeigt Rosa von Praunheim in seinem neuen Dokumentarfilm. Er führt in die Berliner Stricherszene, in einschlägige Bars und Pornokinos, erzählt von den Freiern, der Gefahr von Aids und psychischen Problemen. Ein unverfälschter Blick ohne jede Sensationsgier auf eine Szene am Rand der Gesellschaft.

      Wird geladen...
      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 23.11.11
      02:00 - 03:25 Uhr (85 Min.)
      85 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.12.2022