• 20.10.2011
      13:00 Uhr
      Der Hafen (1/4) Der Schrottplatz am Kai | Radio Bremen TV
       

      Vier quirlige Reportagen dokumentieren das Leben rund um den Hafen von Emden. Im Fokus zum Auftakt: die Männer von der Emder Schrottverwertung. Der Platz am Emder Binnenhafen ist immer gut gefüllt.

      Donnerstag, 20.10.11
      13:00 - 13:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Vier quirlige Reportagen dokumentieren das Leben rund um den Hafen von Emden. Im Fokus zum Auftakt: die Männer von der Emder Schrottverwertung. Der Platz am Emder Binnenhafen ist immer gut gefüllt.

       

      Stab und Besetzung

      Autor Steven Galling

      Von hier aus starten Containerriesen in die ganze Welt, aber auch kleine Binnenschiffe Richtung Rhein und Donau. Am Borkum-Kai tummeln sich die Touristen für die Ausflugsdampfer auf die Ostfriesischen Inseln. Der Hafen in Emden, das ist harte Arbeit, aber auch ein bisschen Seefahrerromantik. Im Seemannsheim treffen sich Besatzungen aus der ganzen Welt zum Karten spielen oder zum gemeinsamen Mittagessen. Auch die, die nicht mit dem Schiff unterwegs sind, genießen die maritime Stimmung: An der Hafenausfahrt stehen Camper aus ganz Deutschland und schauen den Schiffen hinterher.

      Zur Folge 1: Schrotthändler ist einer der ältesten Berufe der Menschheit und einer der schönsten, sagen die Männer von der Emder Schrottverwertung. Sie müssen es wissen, denn seit 50 Jahren sammeln sie in Emden Schrott. Sieben Tage die Woche sind die Schrottsammler unterwegs, fahren sogar mal auf die Ostfriesischen Inseln. Immer auf der Suche nach Dingen, die andere Menschen nicht mehr brauchen. Die Jungs vom Schrott hoffen immer noch auf den ganz großen Fang, so wie nach der Wende, da gab es nahezu unendliche Mengen an Grenzzäunen, die niemand mehr wollte und die so manchen Schrotthändler reich gemacht haben.

      Wird geladen...
      Donnerstag, 20.10.11
      13:00 - 13:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.01.2020