• 08.07.2011
      07:20 Uhr
      Rote Rosen Folge 1068 | Radio Bremen TV
       

      Der letzte Verhandlungstag im Prozess gegen Achim steht an, und Katja macht sich große Sorgen, weil die Aussagen der Zeugen und die Indizien, insbesondere seine Fingerabdrücke auf der gefälschten Medikamentenpackung, gegen ihn sprechen.

      Freitag, 08.07.11
      07:20 - 08:10 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Der letzte Verhandlungstag im Prozess gegen Achim steht an, und Katja macht sich große Sorgen, weil die Aussagen der Zeugen und die Indizien, insbesondere seine Fingerabdrücke auf der gefälschten Medikamentenpackung, gegen ihn sprechen.

       

      Erst als es Katja gelingt, Achims kriminellen Zellengenossen TJ zum "Auspacken" gegen Nadine zu bewegen, wendet sich das Blatt. Achim wird mangels Beweisen freigesprochen und kann sein Glück kaum fassen.

      Anne hat Carla ins Vertrauen über ihre Gefühle zu Thomas gezogen und muss ihr jetzt gestehen, dass sie nicht mit ihm darüber reden konnte. Lieber will sie die Schmetterlinge im Bauch wieder fortfliegen lassen.

      Caroline ist durch Gunters Vertrauensbruch bei der Einstellung von Falk immer noch sehr gekränkt, aber sie will ihre Beziehung darüber nicht aufs Spiel setzen. Falk macht derweilen Nägel mit Köpfen und verbreitet zu Alfreds und Micks Erstaunen umgehend die Nachricht, dass er zum Geschäftsführer des Casinos bestellt wurde. Und er fordert Philipp unverblümt auf, dafür zu sorgen, dass Henriette Nadine nicht mehr unterstellt, eine Affäre mit Philipp zu haben ...

      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 07.10.2022