• 14.04.2018
      18:45 Uhr
      DAS! Gast: Nina Ruhland | Radio Bremen TV
       

      Von den blumenübersäten Wiesen im Allgäu, über die kahlen Wände des Lechtals bis zu den Gletscherströmen im Pitztal - Bergwanderführerin Nina Ruhland kennt die Schönheit der Alpen wie kaum jemand sonst. In ihrem Buch "Traum und Abenteuer - Der E5" erzählt sie jetzt in spektakulären Bildern von ihren Begegnungen mit den alpinen Landschaften und deren Bewohnern.

      Moderation: Hinnerk Baumgarten

      Samstag, 14.04.18
      18:45 - 19:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Von den blumenübersäten Wiesen im Allgäu, über die kahlen Wände des Lechtals bis zu den Gletscherströmen im Pitztal - Bergwanderführerin Nina Ruhland kennt die Schönheit der Alpen wie kaum jemand sonst. In ihrem Buch "Traum und Abenteuer - Der E5" erzählt sie jetzt in spektakulären Bildern von ihren Begegnungen mit den alpinen Landschaften und deren Bewohnern.

      Moderation: Hinnerk Baumgarten

       

      Stab und Besetzung

      Produktion Martin Laue
      Moderation Hinnerk Baumgarten
      Redaktionelle Leitung Sabine Doppler

      Von den blumenübersäten Wiesen im Allgäu, über die kahlen Wände des Lechtals bis zu den Gletscherströmen im Pitztal - Bergwanderführerin Nina Ruhland kennt die Schönheit der Alpen wie kaum jemand sonst. In ihrem Buch "Traum und Abenteuer - Der E5" erzählt sie jetzt in spektakulären Bildern von ihren Begegnungen mit den alpinen Landschaften und deren Bewohnern.

      Der E5 ist ein Fernwanderweg, der in acht Tagen Fußmarsch von Oberstdorf im bayerischen Oberallgäu nach Meran in Südtirol führt. Für verschiedene Bergschulen geht Nina Ruhland diese Strecke mit einigen Gästen, mehrmals im Jahr. Längst hat sie erkannt: "Der Weg über die Alpen ist auch einer zu sich selbst."

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.11.2019