• 22.02.2011
      01:40 Uhr
      Beckmann Empört Euch! Wie Bürgerwut die Welt verändert - Talk mit Reinhold Beckmann | Radio Bremen TV
       

      Bürger machen mobil - verliert die Politik in Zeiten von Twitter, Facebook und WikiLeaks die Kontrolle? Zu Gast:

      • Klaus von Dohnanyi (ehem. Bürgermeister Hamburgs)
      • Stéphane Hessel (Autor)
      • Daniel Domscheit-Berg (Ex-WikiLeaks-Sprecher)

      Nacht von Montag auf Dienstag, 22.02.11
      01:40 - 03:00 Uhr (80 Min.)
      80 Min.
      Geänderte Sendezeit!
      Stereo HD-TV

      Bürger machen mobil - verliert die Politik in Zeiten von Twitter, Facebook und WikiLeaks die Kontrolle? Zu Gast:

      • Klaus von Dohnanyi (ehem. Bürgermeister Hamburgs)
      • Stéphane Hessel (Autor)
      • Daniel Domscheit-Berg (Ex-WikiLeaks-Sprecher)

       

      Bürger machen mobil, Gesellschaften sind in Aufruhr - der Volkszorn verändert die Welt. In Nordafrika werden Regime gestürzt, in Europa gehen die Menschen immer häufiger auf die Straßen und protestieren gegen Sparpakete und Großprojekte. Verliert die Politik in Zeiten von Twitter, Facebook und WikiLeaks die Kontrolle?

      Über die neue Protestkultur diskutieren am Tag nach der Hamburg-Wahl bei "Beckmann":

      • Klaus von Dohnanyi, ehem. Erster Bürgermeister von Hamburg, SPD

      Er war Bildungsminister unter Willy Brandt, Erster Bürgermeister von Hamburg - und gilt in Deutschland als moralische Instanz. Geprägt ist Klaus von Dohnanyi von seiner Familiengeschichte unter der Nazi-Herrschaft: Als Sohn des Widerstandskämpfers Hans von Dohnanyi und Neffe von Dietrich Bonhoeffer fordert er eine aktive Bürgergesellschaft.

      • Stéphane Hessel, früherer Widerstandskämpfer, Diplomat und Bestsellerautor

      Ein 93-Jähriger avanciert zum französischen Jugendidol: Die Streitschrift "Empört Euch!" von Stéphane Hessel ist ein Aufruf zum Widerstand und ein flammender Appell gegen soziale Kälte, Rassismus und die Herrschaft des Geldes. Hessels Autorität begründet sich durch seine Jahrhundertbiographie: Résistance-Kämpfer gegen die deutsche Besatzungsmacht an der Seite Charles de Gaulles, Überlebender des Konzentrationslagers Buchenwald und nach Kriegsende internationaler Spitzendiplomat, der 1948 die UN-Menschenrechtscharta mit aushandelte.

      • Daniel Domscheit-Berg, Ex-WikiLeaks-Sprecher

      Er war einer der engsten Vertrauten des WikiLeaks-Gründers Julian Assange und baute die von der Politik gefürchtete Enthüllungsplattform jahrelang mit auf. Jetzt packt Daniel Domscheit-Berg aus: Welche politischen Ziele verfolgt die Organisation? Was trieb ihn zum Ausstieg? Wie viel Macht besitzt das weltweite Netz?

      Wird geladen...
      Nacht von Montag auf Dienstag, 22.02.11
      01:40 - 03:00 Uhr (80 Min.)
      80 Min.
      Geänderte Sendezeit!
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 29.02.2020