• 20.02.2010
      21:45 Uhr
      Geld verdirbt den Charakter Ohnsorg-Theater | Radio Bremen TV
       

      Ausgerechnet an seinem Geburtstag verwechselt Henry Pehmöller in der S-Bahn seine Aktentasche mit der eines Fremden und ist plötzlich Besitzer von einer Million Euro!

      Samstag, 20.02.10
      21:45 - 23:30 Uhr (105 Min.)
      105 Min.
      Geänderte Sendezeit!
      Stereo

      Ausgerechnet an seinem Geburtstag verwechselt Henry Pehmöller in der S-Bahn seine Aktentasche mit der eines Fremden und ist plötzlich Besitzer von einer Million Euro!

       

      Ein erstaunlicher Fund, der in dem sonst so braven Bürger überaus kriminelle Energien weckt: Er will sich mit Ehefrau Anne und dem Geld schnurstracks ins Ausland absetzen. Die allerdings ist nicht davon begeistert, alles stehen und liegen zu lassen. Aber Henry lässt nicht locker und das Taxi ist schnell bestellt.

      Doch die Flucht gestaltet sich schwieriger als gedacht: Die Geburtstagsgäste erscheinen und werden von den Ereignissen überrollt, zwei Polizisten sorgen für erstaunliche Wendungen und nicht nur der Taxifahrer verliert allmählich den Überblick. Zu allem Überfluss wurde der ursprüngliche Besitzer des Geldes tot aus der Elbe gefischt - und anhand der Papiere in seinem Aktenkoffer als Henry Pehmöller identifiziert! Die Überraschungen nehmen kein Ende, und schon bald liegen die Nerven blank.

      Wird geladen...
      Samstag, 20.02.10
      21:45 - 23:30 Uhr (105 Min.)
      105 Min.
      Geänderte Sendezeit!
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 12.04.2021