• 13.03.2018
      13:10 Uhr
      In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte Lebensglück | Radio Bremen TV
       

      Morbus-Crohn-Patient Daniel Ruland wird mit einem gebrochenen Oberschenkel ins Johannes-Thal-Klinikum eingeliefert. Elias Bähr versteht sich sofort blendend mit dem jungen, lebensfrohen Mann. Er will ihm unbedingt helfen, die Krankheit, die Daniels Leben so sehr bestimmt, zu bekämpfen. Dr. Niklas Ahrend ist sehr beeindruckt von dem Engagement seines Assistenzarztes und recherchiert nach einer neuartigen OP-Methode. Er wird tatsächlich fündig. Doch Daniels Vater, Thomas Ruland, befürchtet Komplikationen während der Eingriffe und verwehrt sich gegen die Therapie.

      Dienstag, 13.03.18
      13:10 - 14:00 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Morbus-Crohn-Patient Daniel Ruland wird mit einem gebrochenen Oberschenkel ins Johannes-Thal-Klinikum eingeliefert. Elias Bähr versteht sich sofort blendend mit dem jungen, lebensfrohen Mann. Er will ihm unbedingt helfen, die Krankheit, die Daniels Leben so sehr bestimmt, zu bekämpfen. Dr. Niklas Ahrend ist sehr beeindruckt von dem Engagement seines Assistenzarztes und recherchiert nach einer neuartigen OP-Methode. Er wird tatsächlich fündig. Doch Daniels Vater, Thomas Ruland, befürchtet Komplikationen während der Eingriffe und verwehrt sich gegen die Therapie.

       

      Stab und Besetzung

        Dr. Niklas Ahrend Roy Peter Link
        Dr. Leyla Sherbaz Sanam Afrashteh
        Dr. Theresa Koshka Katharina Nesytowa
        Prof. Dr. Patzelt Marijam Agischewa
        Dr. Harald Loosen Robert Giggenbach
        Elias Bähr Stefan Ruppe
        Ben Ahlbeck Philipp Danne
        Elly Winter Juliane Fisch
        Dr. Matteo Moreau Mike Adler
        Wolfgang Berger Horst-Günter Marx
        Dr. Martin Stein Bernhard Bettermann
        Arzu Ritter Arzu Bazmann
        Petra Weigert Judith von Radetzky
        Thomas Ruland Matthias Brenner
        Daniel Ruland Patrick Mölleken
        Ida Carsten Lilli Fichtner
      Regie Jurij Neumann
      Musik Curt Cress
      Manuel Meyer
      Drehbuch Mandy Cankaya
      Katja Zimmermann
      Kamera Bernhard Wagner
      Redaktion Diana Schulte-Kellinghaus

      Morbus-Crohn-Patient Daniel Ruland wird mit einem gebrochenen Oberschenkel ins Johannes-Thal-Klinikum eingeliefert. Elias Bähr versteht sich sofort blendend mit dem jungen, lebensfrohen Mann. Er will ihm unbedingt helfen, die Krankheit, die Daniels Leben so sehr bestimmt, zu bekämpfen. Dr. Niklas Ahrend ist sehr beeindruckt von dem Engagement seines Assistenzarztes und recherchiert nach einer neuartigen OP-Methode, um seinem Patienten zu helfen. Er wird tatsächlich fündig: Eine Reihe verschiedener OPs verspricht eine Linderung der Symptome.

      Doch Daniels Vater, Thomas Ruland, befürchtet Komplikationen während der Eingriffe und verwehrt sich gegen die Therapie. Niklas und Elias setzen sich mit voller Kraft für ihren Patienten ein. Doch letztendlich ist es Daniel, der sich entscheiden muss: Wird er die Operation trotz der Ängste seines Vaters wagen?

      Als die Reinigungskraft Petra Weigert während der Arbeit einen Kreislaufzusammenbruch erleidet, ist Assistenzärztin Annika Rösler gleich zur Stelle. Die junge Ärztin merkt schnell, dass mit Petra etwas nicht stimmt und alarmiert Dr. Matteo Moreau. Der Oberarzt ordnet sofort eine Untersuchung an, die eine erschreckende Diagnose zu Tage fördert. Niklas findet heraus, dass Eric Thalbachs Krankenakte manipuliert wurde. Zu seiner großen Enttäuschung fällt der Verdacht schnell auf die sonst sehr ehrliche Julia Berger.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Dienstag, 13.03.18
      13:10 - 14:00 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.06.2018