• 10.05.2021
      00:55 Uhr
      Anne Will Von Corona-Krise bis Klimapolitik - Kann die Union noch Kanzleramt? | Radio Bremen TV
       

      Der CDU-Vorsitzende Armin Laschet hat sich im Machtkampf um die Kanzlerkandidatur gegen CSU-Chef Markus Söder durchgesetzt. Doch wie hat der NRW-Ministerpräsident als Pandemie-Krisenmanager agiert? Wie viel Klimaschutz kann und will der Unions-Kanzlerkandidat umsetzen?
      Zu Gast bei Anne Will:

      • Armin Laschet (CDU, Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, Parteivors. und Kanzlerkandidat)
      • Luisa Neubauer ("Fridays for Future"-Aktivistin)
      • Ursula Münch (Politikwissenschaftlerin, Direktorin der Akademie für Politische Bildung in Tutzing)
      • Martin Machowecz (Leiter des "Zeit"-Büros in Leipzig und Redaktionsleiter der "Zeit im Osten")

      Nacht von Sonntag auf Montag, 10.05.21
      00:55 - 01:55 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

      Der CDU-Vorsitzende Armin Laschet hat sich im Machtkampf um die Kanzlerkandidatur gegen CSU-Chef Markus Söder durchgesetzt. Doch wie hat der NRW-Ministerpräsident als Pandemie-Krisenmanager agiert? Wie viel Klimaschutz kann und will der Unions-Kanzlerkandidat umsetzen?
      Zu Gast bei Anne Will:

      • Armin Laschet (CDU, Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, Parteivors. und Kanzlerkandidat)
      • Luisa Neubauer ("Fridays for Future"-Aktivistin)
      • Ursula Münch (Politikwissenschaftlerin, Direktorin der Akademie für Politische Bildung in Tutzing)
      • Martin Machowecz (Leiter des "Zeit"-Büros in Leipzig und Redaktionsleiter der "Zeit im Osten")

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Anne Will

      NRW-Ministerpräsident und CDU-Vorsitzender Armin Laschet hat sich im Machtkampf um die Kanzlerkandidatur gegen CSU-Chef Markus Söder durchgesetzt. Doch die Umfragewerte der Union und die persönlichen Zustimmungswerte des Unions-Kanzlerkandidaten liegen hinter denen der Grünen zurück. Gerade in dieser Phase kippt das Bundesverfassungsgericht Teile des Klimaschutzgesetzes der Bundesregierung - es sei ungenügend. Auch die Corona-Pandemie und ihre sozialen und ökonomischen Folgen werden Deutschland noch einige Zeit beschäftigen. Wie hat der NRW-Ministerpräsident als Pandemie-Krisenmanager agiert? Wie viel Klimaschutz kann und will der Unions-Kanzlerkandidat umsetzen? Ist er der geeignete Kandidat, um Partei und Land nach der "Ära Merkel" zu reformieren?

      Zu Gast bei Anne Will:

      • Armin Laschet (CDU, Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, Parteivorsitzender und Kanzlerkandidat)
      • Luisa Neubauer ("Fridays for Future"-Aktivistin)
      • Ursula Münch (Politikwissenschaftlerin, Direktorin der Akademie für Politische Bildung in Tutzing)
      • Martin Machowecz (Leiter des "Zeit"-Büros in Leipzig und Redaktionsleiter der "Zeit im Osten")

      Anne Will diskutiert mit ihren Gästen über politische Prozesse, wirtschaftliche Zusammenhänge und gesellschaftliche Trends. Sie bietet Gästen und Zuschauern die Plattform für eine gesellschaftspolitische Meinungsbildung: relevant und lebensnah.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 31.07.2021