• 02.02.2021
      12:25 Uhr
      In aller Freundschaft (541) Sinnkrise | Radio Bremen TV
       

      Die zehnjährige Lena Lichter wird nach einem Sturz in die Sachsenklinik eingeliefert. Dr. Philipp Brentano muss feststellen, dass sich aufgrund einer gebrochenen Rippe Blut im Brustkorb sammelt. Lena müsste dringend operiert werden, doch ist das nicht möglich. Lena hat einen lebensbedrohlichen Herzfehler, den ihr ihre Mutter Margret bislang verschwiegen hat. Verwaltungsdirektorin Sarah Marquardt hat ein Auge auf Olaf Salzmann, den vermögenden Betreiber eines Freizeitparks, geworfen - allerdings nicht als Liebhaber, denn Salzmann ist verheiratet, sondern als potenzieller Spielzeug-Sponsor für die Kinderstation der Sachsenklinik.

      Dienstag, 02.02.21
      12:25 - 13:10 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Die zehnjährige Lena Lichter wird nach einem Sturz in die Sachsenklinik eingeliefert. Dr. Philipp Brentano muss feststellen, dass sich aufgrund einer gebrochenen Rippe Blut im Brustkorb sammelt. Lena müsste dringend operiert werden, doch ist das nicht möglich. Lena hat einen lebensbedrohlichen Herzfehler, den ihr ihre Mutter Margret bislang verschwiegen hat. Verwaltungsdirektorin Sarah Marquardt hat ein Auge auf Olaf Salzmann, den vermögenden Betreiber eines Freizeitparks, geworfen - allerdings nicht als Liebhaber, denn Salzmann ist verheiratet, sondern als potenzieller Spielzeug-Sponsor für die Kinderstation der Sachsenklinik.

       

      Stab und Besetzung

      Sarah Marquardt Alexa Maria Surholt
      Pia Heilmann Hendrikje Fitz
      Dr. Philipp Brentano Thomas Koch
      Schwester Arzu Arzu Bazman
      Charlotte Gauss Ursula Karusseit
      Otto Stein Rolf Becker
      Schwester Yvonne Maren Gilzer
      Hans-Peter Brenner Michael Trischan
      Dr. Elena Eichhorn Cheryl Shepard
      Dr. Rolf Kaminski Udo Schenk
      Margret Lichter Julia Malik
      Lena Lichter Lotte Hanné
      Dr. Anne Wieland Annika Ernst
      Olaf Salzmann Robert Jarczyk
      Spukulela   Susanne Voyé
      Dennis Salzmann Oskar Scholz
      Dr. Roland Heilmann Thomas Rühmann
      Dr. Kathrin Globisch Andrea Kathrin Loewig
      Dr. Martin Stein Bernhard Bettermann
      Prof. Dr. Gernot Simoni Dieter Bellmann
      Oberschwester Ingrid Rischke Jutta Kammann
      Barbara Grigoleit Uta Schorn
      Dr. Achim Kreutzer Johannes Steck
      Judith Stoll Alexandra Kalweit
      Heinz Stoll Kai Maertens
      Eva Globisch Heidemarie Wenzel
      Astrid Lambert Astrid Höschel-Bellmann
      Jonas Heilmann Anthony Petrifke
      Jakob Heilmann Karsten Kühn
      Bastian Marquardt Johann Lukas Sickert
      Regie Jürgen Brauer
      Peter Wekwerth
      Drehbuch Scarlett Kleint
      Thomas Steinke
      Musik Paul Vincent Gunia
      Oliver Gunia
      Kamera Stephan Motzek
      Wolfram Beyer
      Michael Ferdinand
      Christoph Poppke

      Die zehnjährige Lena Lichter wird nach einem Fahrradsturz in die Sachsenklinik eingeliefert. Dr. Philipp Brentano muss feststellen, dass sich aufgrund einer gebrochenen Rippe Blut im Brustkorb sammelt. Lena müsste dringend operiert werden, doch das ist nicht möglich. Lena hat einen lebensbedrohlichen Herzfehler, den ihr ihre Mutter Margret bislang verschwiegen hat.

      Verwaltungsdirektorin Sarah Marquardt hat ein Auge auf Olaf Salzmann, den vermögenden Betreiber eines Freizeitparks, geworfen. Allerdings nicht als Liebhaber, denn Salzmann ist verheiratet, sondern als potenziellen Spielzeug-Sponsor für die Kinderstation der Sachsenklinik. Sarah umgarnt Salzmann mit der Behauptung, Vergnügungsparkfan zu sein. Nun soll sie beim Schiffsschaukeln den Beweis antreten: Für jede absolvierte Senkrechte will Salzmann die Spendensumme verdoppeln. Auch Barbara und Roland gehören zu der Klinik-Abordnung, die den Freizeitpark besucht. Sie tun das zunächst sehr widerwillig. Angeblich liegen ihnen "Rummelplätze" nicht!

      Fernsehserie Deutschland 1998 - 2015

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 12.05.2021