• 20.01.2021
      17:10 Uhr
      Leopard, Seebär & Co. (175) Geburtstagssause mit Walross-Pate Jörg Pilawa | Radio Bremen TV
       

      Happy Birthday, Loki († 2017) und Thor! Die Walross-Kinder feiern ihren Geburtstag. Jörg Pilawa ist als Pate für Walross-Mädchen Loki zur Stelle.
      Endlich ist es so weit: Orang-Utan-Weibchen Conny kommt ins Orang-Utan-Haus des Tierparks Hagenbeck.
      Das Fütterungstraining der Tierpflegerin Ina Gooßen hat sich gelohnt: Sie kann jetzt die Rochen auf Kommando an die Futterplätze rufen und sie aus der Hand füttern.
      Außerdem: Wasserschweinnachwuchs im Bison-Revier, der Badeteich der Elefanten ist nach gründlicher Reinigung nun mit frischem Wasser gefüllt. Und: wie der schüchterne Stachelschweinnachwuchs aus seinem Versteck gelockt wird.

      Mittwoch, 20.01.21
      17:10 - 18:00 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Happy Birthday, Loki († 2017) und Thor! Die Walross-Kinder feiern ihren Geburtstag. Jörg Pilawa ist als Pate für Walross-Mädchen Loki zur Stelle.
      Endlich ist es so weit: Orang-Utan-Weibchen Conny kommt ins Orang-Utan-Haus des Tierparks Hagenbeck.
      Das Fütterungstraining der Tierpflegerin Ina Gooßen hat sich gelohnt: Sie kann jetzt die Rochen auf Kommando an die Futterplätze rufen und sie aus der Hand füttern.
      Außerdem: Wasserschweinnachwuchs im Bison-Revier, der Badeteich der Elefanten ist nach gründlicher Reinigung nun mit frischem Wasser gefüllt. Und: wie der schüchterne Stachelschweinnachwuchs aus seinem Versteck gelockt wird.

       
      • Geburtstagssause mit Walross-Pate Jörg Pilawa

      Happy Birthday, Loki († 2017) und Thor! Die Walross-Kinder Loki und Thor feiern ihren Geburtstag gemeinsam. Jörg Pilawa ist als Pate für Walross-Mädchen Loki zur Stelle, um zusammen mit Dirk Stutzki die festliche Fisch-Sahne-Torte zu überreichen. Kollegin Liane Klüber hat zwei kunstvoll verzierte Torten aus Hering, Kleie und Sahne gezaubert. Ob die Torten aus der "Walrossbäckerei" den kleinen Walross-Kindern schmecken?

      • Conny kommt nach Hamburg

      Endlich ist es so weit: Nach dem erfolgreichen Videorendezvous fährt Philipp Detzner in den Stuttgarter Zoo, Orang-Utan-Weibchen Conny ins Orang-Utan-Haus des Tierparks Hagenbeck zu holen. Abends sieht er Conny zum ersten Mal. Ob sie Männchen Tuan endlich zur Fortpflanzung bewegen kann? Sumatra-Orang-Utans sind vom Aussterben bedroht, ein Zuchterfolg wäre daher ein wichtiger Schritt zu ihrer Arterhaltung.

      • Erfolgreiches Fütterungstraining

      Das Fütterungstraining der Tierpflegerin Ina Gooßen hat sich gelohnt: Sie kann jetzt die Rochen auf Kommando an die Futterplätze rufen und sie aus der Hand füttern. Sowohl die Adlerrochen als auch die Südlichen Stechrochen und Geigenrochen Marina gehorchen auf Klopfzeichen und Signale mit dem Kescher der Tierpflegerin. Ina ist begeistert von der Gelehrigkeit der Rochen und ist sich sicher, dass Fische auch Gefühle haben.

      • Nachwuchs bei den Bisons

      Im Bison-Revier wurde ein Wasserschwein geboren. Beide Tierärzte finden sich daher zur Erstuntersuchung des Neugeborenen bei Familie Wasserschwein ein. Das Geschrei ist laut, als das Baby von den Eltern kurz getrennt und hoch genommen wird. Ist es ein Weibchen oder ein Männchen?

      • Perfektes Badewasser

      Endlich Wasser! Der Badeteich der Elefanten ist nach gründlicher Reinigung nun mit frischem Wasser gefüllt und wieder nutzbar. Und dann regnet es auch noch! Das perfekte Badewetter für die Hamburger Elefanten! "Wasserratte" Assam stürzt sich in die Fluten und versucht, die beiden Elefantenbabys Anjuli und Kanja zum Planschen zu animieren. Die ältere Shila ist nicht mehr so verspielt und sorgt deshalb nur vom Beckenrand aus für Wasserfontänen, gemeinsam mit Tierpfleger Dennis Müller.

      • Im Eismeer geht es herrschaftlich zu

      Aus Antwerpen kommt ein neuer Königspinguin an. Wieder ein Männchen, das die Herrenkolonie erweitern soll. Tierpfleger Sebastian Behrens und Tierärztin Adriane Prahl nehmen den Neuling in Empfang. Noch etwas zögerlich erkundet der Königspinguin sein neues Zuhause.

      • Versteckspiel im Löwen-Revier

      Auch im Löwen-Revier versteckt man sich gerne: Der Stachelschweinnachwuchs ist so schüchtern, dass er während der Schaufütterung lieber in der Höhle bleibt. Das soll sich nun ändern. Der Löwen-Revierpfleger betraut die Auszubildende Nele Baumann mit der Aufgabe, sie soll mit viel Feingefühl die stacheligen Babys aus ihrem Versteck locken. Doch Vorsicht ist geboten: Die großen Stachelschweine kommen ihr dabei gefährlich nah.

      "Leopard, Seebär & Co." zeigt tolle Bilder aus dem hohen Norden, denn dort schreibt das Zooleben seine eigenen Geschichten - mal witzig, mal traurig, aber immer wieder spannend.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.04.2021