• 29.11.2020
      18:00 Uhr
      Rund um den Michel Hamburg festlich | Radio Bremen TV
       

      Themen:

      • Krippenspiel vom Balkon im Stadtteil Hoheluft
      • Weihnachtliche Nashboards in der Konditorei genascht!
      • Aktion "Weihnachten im Container" in der Seemannsmission Duckdalben
      • Adventssingen mal anders: Der Norden singt
      • Interview Julia-Niharika Sen mit Hauptpastor Röder vom Hamburger Michel
      • Weihnachtsessen: vegetarisch oder traditionell
      • Advent in den Vier-und Marschlanden
      • Wärmflaschen zum Umhängen
      • Toys Company: Spielzeugsammlung der HamburgerStadtreinigung
      • Weihnachtsbäume für einsame Menschen

      Sonntag, 29.11.20
      18:00 - 18:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Themen:

      • Krippenspiel vom Balkon im Stadtteil Hoheluft
      • Weihnachtliche Nashboards in der Konditorei genascht!
      • Aktion "Weihnachten im Container" in der Seemannsmission Duckdalben
      • Adventssingen mal anders: Der Norden singt
      • Interview Julia-Niharika Sen mit Hauptpastor Röder vom Hamburger Michel
      • Weihnachtsessen: vegetarisch oder traditionell
      • Advent in den Vier-und Marschlanden
      • Wärmflaschen zum Umhängen
      • Toys Company: Spielzeugsammlung der HamburgerStadtreinigung
      • Weihnachtsbäume für einsame Menschen

       

      Stab und Besetzung

      Redaktionelle Leitung Sabine Rossbach
      Redaktion Susanne Dobke
      Moderation Julia-Niharika Sen
      Produktion Andy Kaminski

      Die Adventszeit ist von vielen Traditionen geprägt. Aber in diesem Jahr muss vieles anders laufen. "Rund um den Michel" schaut sich um, wie die Menschen in Hamburg sich auf das Fest vorbereiten.

      • Krippenspiel vom Balkon im Stadtteil Hoheluft

      Das Krippenspiel in der Kirche gehört fest zu Weihnachten dazu. Im Hamburger Stadtteil Hoheluft kommen dafür am Heiligenabend jedes Jahr 800 Menschen in die Kirche. Weil das durch die Corona-Maßnahmen in diesem Jahr nicht möglich ist, ist Diakonin Sabine Simon auf eine besondere Idee gekommen: Auf 16 Balkonen des Stadtteils wird die Weihnachtsgeschichte Szene für Szene erzählt werden, die Zuschauer können das Krippenspiel so in kleinen Gruppen à zwei Haushalte von der Straße aus genießen.

      • Weihnachtliche Nashboards in der Konditorei genascht!

      Ab dem ersten Advent kommt er auf den Wohnzimmertisch und von da an, darf genascht werden. Der klassische Weihnachtsteller besteht üblicherweise aus Spekulatius, Lebkuchenhäuschen, Dominosteinen, Marzipankartoffeln und Hamburger Kuchen. Eine Hamburger Konditorin hat nun neue Ideen für die süße Tradition: Bei Ilka von der Ahé kommen Nashboards auf den Tisch. Hier tummeln sich witzige Weihnachtswichte neben festlichen Cupcakes, statt Lebkuchenhäuschen gibt es hier Lebkuchenhochhäuser.

      • Aktion "Weihnachten im Container" in der Seemannsmission Duckdalben

      Gerade in der Weihnachtszeit haben die Menschen das Bedürfnis näher zusammen zu rücken. Umso schwerer ist es für diejenigen, die weit weg von ihrer Heimat und ihren Familien sind. Deshalb versuchen die Mitarbeiter der Seemannsmission Duckdalben, den tausenden Seeleuten aus aller Welt, die im Hamburger Hafen Halt machen, so viel Geborgenheit und Wärme zu geben, wie möglich. Dieses Jahr ist das allerdings besonders schwer. Denn aus Angst vor Corona lassen die meisten Reedereien und Häfen die Seeleute nicht mehr von Bord. Deshalb besuchen die Mitarbeiter der Seemannsmission die Arbeiter auf den Schiffen, bieten Hilfe an, von Geldtransfers über Shampoo bis Schokolade.

      Viele Seeleute sind an Weihnachten seit Jahren nicht mehr bei ihren Familien gewesen. Und da die große Weihnachtsfeier im Duckdalben dieses Jahr auch ausfallen muss, haben sie sich die Aktion "Weihnachten im Container" ausgedacht. Jeder der möchte, kann einen Schuhkarton oder ein Päckchen für die Seeleute vorbereiten und in den Seemannsmissionen abgeben. Zum Beispiel gefüllt mit Keksen, Schokolade, Shampoo, Cremes oder warmen Mützen und Handschuhen gegen die für viele ungewohnte Kälte. Und so hoffen die Mitarbeiter genug Päckchen zu bekommen, um an Weihnachten auf jedem Schiff im Hamburger Hafen eine kleine Bescherung machen zu können.

      Wird geladen...
      Sonntag, 29.11.20
      18:00 - 18:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.02.2021