• 31.10.2020
      09:30 Uhr
      Hamburg Journal Moderation: Julia-Niharika Sen und Carl-Georg Salzwedel (Nachrichten) | Radio Bremen TV
       

      Themen:

      • Wohnungen für sozial Benachteiligte
      • Mehr Mädchen in die Feuerwehr
      • 10 Jahre Hamburg Kreativgesellschaft
      • Senatssondersitzung
      • Zwischenstand Derby: HSV gegen St. Pauli
      • Mehr Taubenschläge braucht die Stadt

      Samstag, 31.10.20
      09:30 - 10:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Themen:

      • Wohnungen für sozial Benachteiligte
      • Mehr Mädchen in die Feuerwehr
      • 10 Jahre Hamburg Kreativgesellschaft
      • Senatssondersitzung
      • Zwischenstand Derby: HSV gegen St. Pauli
      • Mehr Taubenschläge braucht die Stadt

       

      Stab und Besetzung

      Produktion Andy Kaminski
      Redaktionelle Leitung Sabine Rossbach
      Redaktion Clarissa Ahlers-Herzog
      Dirk Külper
      Moderation Julia-Niharika Sen
      • Wohnungen für sozial Benachteiligte

      Wohnraum für Menschen, die auf dem herkömmlichen Wohnungsmarkt keine Chance haben: Davon wollen soziale Investoren wie die Behrens-Stiftung in Hamburg mehr schaffen. Sie kaufen Grundstücke, bauen Häuser und bieten Unterstützung in Form von sozialer Beratung, zum Beispiel für obdachlose Menschen. Auch die Wohnungsgenossenschaft "Schlüsselbund" hat sich vorgenommen, 500 neue Wohnungen in zehn Jahren zu schaffen. Laut aktuellen Koalitionsvertrag soll der Wohnungsbau für vordringlich Wohnungssuchende wie eben Obdachlose oder Menschen mit Behinderung forciert werden – doch wie läuft das bis jetzt? Ist das Modellprojekt HousingFirst bereits angelaufen?

      • Mehr Mädchen in die Feuerwehr

      Nicht nur Deutschlands Chefetagen haben ein Frauenproblem - die Feuerwehr insgesamt hat kaum weiblichen Nachwuchs, aber enorme Personalprobleme. Die Jugendfeuerwehr will gezielt Mädchen ansprechen. Hier ist derzeit jedes fünfte Mitglied ein Mädchen, das soll mehr werden, auch vor dem Hintergrund, dass es in den anderen Abteilungen noch schlechter aussieht. Bei der Freiwilligen Feuerwehr insgesamt beträgt der Frauenanteil 10 Prozent, bei der Berufsfeuerwehr nur etwas über 3 Prozent! Ein Besuch bei einer Jugendabteilung mit Mädchen im Feuerwehrdienst.

      • 10 Jahre Hamburg Kreativgesellschaft

      Sie verbinden Kreative, Wirtschaft und Gesellschaft, denn Kreative können oftmals Ideen für die Entwicklung der Stadt einbringen, die vielen Architekten, Stadtplanern oder Wirtschaftsführern fehlen. Finanziert von der Stadt, bemühen sie sich, dadurch gerade auch in Pandemiezeiten, Kreativen zu helfen, indem diese an Unternehmen vermittelt werden. Die neue Leiterin wurde bereits porträtiert, nun wird gezeigt, wie die konkrete Arbeit der Kreativgesellschaft aussieht, was in den letzten zehn Jahren bereits alles geschaffen wurde und was die Hamburg Kreativgesellschaft zukünftig vorhat.

      Das Hamburg Journal ist das Stadtmagazin für die Hansestadt. Täglich informieren Sie die Kolleginnen und Kollegen über das öffentliche Geschehen, politische Ereignisse und das kulturelle Leben der Stadt.

      Mehr Nachrichten aus HH ab NDR Text Seite 168 und im Internet: www.ndr.de/hh

      Wird geladen...
      Samstag, 31.10.20
      09:30 - 10:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 12.05.2021