• 05.06.2020
      09:30 Uhr
      Hamburg Journal Moderation: Ulf Ansorge | Radio Bremen TV
       

      Themen u.a.:

      • Vorgezogen: Kita-Öffnung, nächster Schritt!
      • Polonäse Blankenese verstummt
      • Flussschifferkirche "Wichern" fährt wieder
      • Konjunkturpaket - Bedeutung für Hamburg
      • OECD empfiehlt Maßnahmen für die Metropolregion
      • A1-Schließung am Wochenende - Ein Ausblick

      Freitag, 05.06.20
      09:30 - 10:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Themen u.a.:

      • Vorgezogen: Kita-Öffnung, nächster Schritt!
      • Polonäse Blankenese verstummt
      • Flussschifferkirche "Wichern" fährt wieder
      • Konjunkturpaket - Bedeutung für Hamburg
      • OECD empfiehlt Maßnahmen für die Metropolregion
      • A1-Schließung am Wochenende - Ein Ausblick

       

      Stab und Besetzung

      Produktion Andy Kaminski
      Redaktionelle Leitung Sabine Rossbach
      Redaktion Clarissa Ahlers-Herzog
      Dirk Külper
      Moderation Ulf Ansorge
      • Vorgezogen: Kita-Öffnung, nächster Schritt!

      Nicht nur viele Eltern warten drauf, auch die Wirtschaft macht Druck: Knapp eine Woche eher als geplant öffnen die Kitas am 04. Juni auch für die nächsten Kinder, die Viereinhalbjährigen. Die in Hamburg niedrigen Infektionszahlen lassen dies nach Angaben des Senats zu. Das Hamburg Journal begleitet Kinder bei ihrem ersten Gang in eine Kita nach nunmehr fast drei Monaten, fragt Eltern und in der Kita, wie die Hygiene- und Abstandsvorschriften sich mit nun mehr Kindern umsetzen lassen. Das Hamburg Journal schaut außerdem darauf, ob das UKE bereits erste Ergebnisse aus der Kinderstudie bereithält.

      • Polonäse Blankenese verstummt

      Mit dem Stimmungshit "Polonäse Blankenese" gelang ihm Anfang der Achtzigerjahre ein Riesenhit. Jetzt ist Werner Böhm, besser bekannt als Gottlieb Wendehals, im Alter von 78 Jahren gestorben. Das Hamburg Journal schaut zurück auf das bewegte Leben des Künstlers, der auch als Jazz-Pianist die Hamburger Szene in Kultclubs wie "Onkel Pö" oder "Cotton Club" belebte.

      • Flussschifferkirche "Wichern" fährt wieder

      Halleluja - es geht wieder los. Nach der allgemeinen Pandemie-Sperre schmeißt der mobile Service der Flussschifferkirche in Hamburg die Leinen los und nimmt Kurs auf die Binnenschiffe im Hamburger Hafen. Es geht um Seelsorge und um zwanglose Gespräche von Bordwand zu Bordwand. Es werden kleine Geschenke ausgetauscht und ein wenig Menschlichkeit im industriell optimierten Arbeits-Umfeld der Decksleute, Schiffsführer, den Frauen auf den Schiffen. Zum ersten Mal in ihrem Jubiläumsjahr lässt die Barkasse Wichern den Motor… ahoi!

      Das Hamburg Journal ist das Stadtmagazin für die Hansestadt. Täglich informieren Sie die Kolleginnen und Kollegen über das öffentliche Geschehen, politische Ereignisse und das kulturelle Leben der Stadt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 30.11.2020