• 24.02.2020
      01:40 Uhr
      Anne Will Wahlen in gefährdeten Zeiten - wie fest steht die Mitte? | Radio Bremen TV
       

      Wahl-Eklat in Thüringen, Razzien gegen Rechtsextremisten in mehreren Bundesländern und der rassistische Terroranschlag in Hanau. Wie tief ist Rassismus in Deutschland verwurzelt und wie sehr prägt er den politischen und kulturellen Alltag? Wie sicher können sich Menschen mit Migrationsgeschichte und Minderheiten in Deutschland fühlen? Darüber spricht Anne Will mit:

      • Franziska Giffey (SPD)
      • Norbert Röttgen (CDU)
      • Robert Habeck (Bündnis 90/Die Grünen)
      • Susanne Hennig-Wellsow (Die Linke)
      • Yassin Musharbash, stellvertretender Leiter des Investigativressorts der "Zeit"

      Nacht von Sonntag auf Montag, 24.02.20
      01:40 - 02:40 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

      Wahl-Eklat in Thüringen, Razzien gegen Rechtsextremisten in mehreren Bundesländern und der rassistische Terroranschlag in Hanau. Wie tief ist Rassismus in Deutschland verwurzelt und wie sehr prägt er den politischen und kulturellen Alltag? Wie sicher können sich Menschen mit Migrationsgeschichte und Minderheiten in Deutschland fühlen? Darüber spricht Anne Will mit:

      • Franziska Giffey (SPD)
      • Norbert Röttgen (CDU)
      • Robert Habeck (Bündnis 90/Die Grünen)
      • Susanne Hennig-Wellsow (Die Linke)
      • Yassin Musharbash, stellvertretender Leiter des Investigativressorts der "Zeit"

       

      Wahl-Eklat in Thüringen, Razzien gegen Rechtsextremisten in mehreren Bundesländern und der rassistische Terroranschlag in Hanau - vor diesem Hintergrund findet am Sonntag die Bürgerschaftswahl in Hamburg statt. Haben die Ereignisse der letzten Wochen und Tage Auswirkungen auf das Wahlergebnis? Wie tief ist Rassismus in Deutschland verwurzelt und wie sehr prägt er den politischen und kulturellen Alltag? Wie sicher können sich Menschen mit Migrationsgeschichte und Minderheiten in Deutschland fühlen?

      Zu Gast bei Anne Will:

      • Franziska Giffey (SPD), Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
      • Norbert Röttgen (CDU), Kandidat für den Parteivorsitz
      • Robert Habeck (Bündnis 90/Die Grünen), Parteivorsitzender
      • Susanne Hennig-Wellsow (Die Linke), Landesvorsitzende und Fraktionsvorsitzende im Thüringer Landtag
      • Yassin Musharbash, stellvertretender Leiter des Investigativressorts der "Zeit"

      Anne Will diskutiert mit ihren Gästen über politische Prozesse, wirtschaftliche Zusammenhänge und gesellschaftliche Trends. Sie bietet Gästen und Zuschauern die Plattform für eine gesellschaftspolitische Meinungsbildung: relevant und lebensnah.
      Anne Will - sonntags mit Gebärdenübersetzung über HbbTV

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 07.07.2020