• 17.01.2020
      01:30 Uhr
      ZAPP Moderation: Kathrin Drehkopf | Radio Bremen TV
       

      Themen:

      • Verdrängt & Vergessen: Nazi-Vergangenheit der Bauer Media Group
      • Mitgehört & Mitgelesen: Verfassungsbeschwerde zur BND-Überwachung von Journalisten
      • Feuer & Flamme: Neue Staffel "RTL-Dschungelcamp"

      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 17.01.20
      01:30 - 02:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Themen:

      • Verdrängt & Vergessen: Nazi-Vergangenheit der Bauer Media Group
      • Mitgehört & Mitgelesen: Verfassungsbeschwerde zur BND-Überwachung von Journalisten
      • Feuer & Flamme: Neue Staffel "RTL-Dschungelcamp"

       
      • Verdrängt & Vergessen: Nazi-Vergangenheit der Bauer Media Group

      Er ist einer der größten Verlage der Welt: die Bauer Media Group aus Hamburg. Mehr als 600 Zeitschriften, 100 Radio- und Fernsehsender in 17 Ländern bringen jährlich einen Umsatz von zwei Milliarden Euro. Der Verlag kann auf eine fast 150-jährige Geschichte zurückblicken: vom kleinen mittelständischen Unternehmen zum weltweit agierenden Konzern. Eine stolze Geschichte, auf die der Verlag auch auf seiner Homepage verweist.

      Doch in der Unternehmenshistorie klafft zwischen den Jahren 1926 und 1945 eine auffällige Lücke. Die Bauer Media Group hat sich bisher nicht systematisch mit der eigenen Rolle zur Zeit des Nationalsozialismus beschäftigt. Dabei legen gemeinsame Recherchen von ZAPP und "Der Spiegel" nahe, dass sich der Verlag mit dem Naziregime arrangiert und davon profitiert hat.

      • Mitgehört & Mitgelesen: Verfassungsbeschwerde zur BND-Überwachung von Journalisten

      Fällt die Abhörpraxis des Bundesnachrichtendienstes im Ausland, ist den Journalisten, die beim Bundesverfassungsgericht Beschwerde eingelegt hatten, Historisches gelungen.

      Wird geladen...
      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 17.01.20
      01:30 - 02:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 05.03.2021