• 18.11.2019
      18:45 Uhr
      DAS! Vicky Leandros zu Gast | Radio Bremen TV
       

      Sie ist die erfolgreichste deutschsprachige Sängerin aller Zeiten: Vicky Leandros. Seit mehr als 50 Jahren steht die auf Korfu geborene Sängerin auf den Bühnen der Welt und begeistert Millionen von Menschen mit Schlagern, Chansons, Pop und griechischer Volksmusik. Sie ist international gefeiert: Eine ihrer frühen Konzertreisen führten sie bereits Mitte der 60er Jahre nach Japan, wo noch heute aus öffentlichen Lautsprechern "L'amour est bleu", ihr erster "Grand Prix Eurovision de la Chanson"-Beitrag erklingt. Musikgeschichte allerdings schreibt sie 1972 als sie im schottischen Edinburgh mit "Après toi" den Grand-Prix gewinnt.

      Montag, 18.11.19
      18:45 - 19:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Sie ist die erfolgreichste deutschsprachige Sängerin aller Zeiten: Vicky Leandros. Seit mehr als 50 Jahren steht die auf Korfu geborene Sängerin auf den Bühnen der Welt und begeistert Millionen von Menschen mit Schlagern, Chansons, Pop und griechischer Volksmusik. Sie ist international gefeiert: Eine ihrer frühen Konzertreisen führten sie bereits Mitte der 60er Jahre nach Japan, wo noch heute aus öffentlichen Lautsprechern "L'amour est bleu", ihr erster "Grand Prix Eurovision de la Chanson"-Beitrag erklingt. Musikgeschichte allerdings schreibt sie 1972 als sie im schottischen Edinburgh mit "Après toi" den Grand-Prix gewinnt.

       

      Stab und Besetzung

      Produktion Martin Laue
      Redaktionelle Leitung Franziska Kischkat
      Redaktion Sabine Doppler

      Sie ist die erfolgreichste deutschsprachige Sängerin aller Zeiten: Vicky Leandros. Seit mehr als 50 Jahren steht die auf Korfu geborene Sängerin auf den Bühnen der Welt und begeistert Millionen von Menschen mit Schlagern, Chansons, Pop und griechischer Volksmusik. Sie ist international gefeiert: Eine ihrer frühen Konzertreisen führten sie bereits Mitte der 60er Jahre nach Japan, wo noch heute aus öffentlichen Lautsprechern "L'amour est bleu", ihr erster "Grand Prix Eurovision de la Chanson"-Beitrag erklingt. Musikgeschichte allerdings schreibt sie 1972 als sie im schottischen Edinburgh mit "Après toi" den Grand-Prix gewinnt.
      Seitdem folgt Hit auf Hit, mit mehr als 55 Millionen verkaufter Alben, darunter über 40 Top-Ten-Hits ist sie zur Legende geworden: "Ich liebe das Leben", "Ich hab' die Liebe geseh'n" und natürlich "Theo, wir fahr'n nach Lodz" um nur einige ihrer Evergreens zu nennen.
      Ein paar Jahre lässt Vicky Leandros ihre Karriere allerdings für ihre drei Kinder ruhen, lebt als Mutter und Gutsfrau auf Basthorst in Norddeutschland, bevor sie 1996 wieder ganz ins Musikgeschäft einsteigt. Wieder tourt sie unermüdlich und gibt noch jedes Jahr mehr als 70 Konzerte in ganz Europa, wie zum Beispiel Ende des Jahres in Athen. Zuvor ist sie in Deutschland traditionell auf "Weihnachtstour", im Februar singt sie ein Doppelkonzert in der Hamburger Elbphilharmonie - und heute nimmt sie sich wieder einmal Zeit fürs Rote Sofa bei DAS! - wie schön!

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 11.12.2019