• 15.01.2022
      09:00 Uhr
      Nordmagazin Radio Bremen TV
       

      Themen:

      • Corona: Großteil der Schulen in MV weiter im Präsenzunterricht
      • MV-Werften: Insolvenzverwalter spricht heute mit Genting
      • Feuer: Haus in Karlshagen brennt kontrolliert nieder
      • Chance? Neues Einkaufszentrum für Satow
      • Die Wildgänse vom Greifswalder Hafen
      • Start: "Up dat Läben!" Plattdeutscher Schreibwettbewerb startet

      Samstag, 15.01.22
      09:00 - 09:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Themen:

      • Corona: Großteil der Schulen in MV weiter im Präsenzunterricht
      • MV-Werften: Insolvenzverwalter spricht heute mit Genting
      • Feuer: Haus in Karlshagen brennt kontrolliert nieder
      • Chance? Neues Einkaufszentrum für Satow
      • Die Wildgänse vom Greifswalder Hafen
      • Start: "Up dat Läben!" Plattdeutscher Schreibwettbewerb startet

       

      Stab und Besetzung

      Redaktionelle Leitung Sibrand Siegert
      • Corona: Großteil der Schulen in MV weiter im Präsenzunterricht

      Trotz steigender Corona-Infektionszahlen können die meisten öffentlichen Schulen in Mecklenburg-Vorpommern den präsenzunterricht für alle Klassenstufen noch absichern. Momentan sind 96 Prozent der Schulen im Normalbetrieb.

      • MV-Werften: Insolvenzverwalter spricht heute mit Genting

      Nachdem sich der Insolvenzverwalter Christoph Morgen gestern bei den drei Werftstandorten vorgestellt hat, soll heute das erste Gespräch mit dem Mutterkonzern Genting Hongkong folgen.

      • Feuer: Haus in Karlshagen brennt kontrolliert nieder

      Bei dem Brand eines reetgedeckten Hauses in Karlshagen in Mecklenburg-Vorpommern war die Feuerwehr machtlos. Sie musste das Gebäude kontrolliert abbrennen lassen. Es entstand ein Schaden von rund 400.000 Euro, verletzt wurde niemand. Die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus und hat Ermittlungen aufgenommen.

      • Chance? Neues Einkaufszentrum für Satow

      Ein neues Einkaufszentrum als Chance: Das will die Stadt Satow mitten in der Stadt bauen, fast drei Fußballfelder groß. Es soll den Einzelhandel nicht kaputt machen, sondern die regionalen Anbieter fördern und dann noch den Storch nicht vergraulen. Zu schön, um wahr zu sein? Satow probiert es.

      • Die Wildgänse vom Greifswalder Hafen

      Den ganzen Sommer über waren "sie" die Attraktion im Hafen von Greifswald Wieck - die beiden zahmen Graugänse. Doch nun fehlen sie im Ortsbild des Fischerdorfes; der Grund: eine Gans wurde von einem Hund verletzt und nun sind sie wieder da, wo sie großgezogen wurden - bei den Fischers.

      • Start: "Up dat Läben!" Plattdeutscher Schreibwettbewerb startet

      Er ist der größte plattdeutsche Wettbewerb, den es gibt – „Vertell doch mal“ vom NDR. Alle Plattschnacker sind aufgerufen, Geschichten zu schreiben - und in diesem Jahr gibt es wieder prominente Botschafter.

      30 Minuten regionale Information und Unterhaltung aus dem Land - für das Land.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 08.08.2022