• 14.01.2022
      19:10 Uhr
      Leopard, Seebär & Co. (118) Spielzeug für die Nilkrokodile | Radio Bremen TV
       

      Dr. Guido Westhoff hat manchmal seltsame Ideen. Holzspielzeug für die Nilkrokodile ist ganz sicher eine davon. Aber auch Tiere, mit denen sich der Austausch von Zärtlichkeiten gar nicht empfiehlt, brauchen schließlich Zuwendung. Dirk Stutzkis Fischfressverein ist fast komplett. Der letzte Seebär, ein echter Dortmunder, zieht ins hanseatische Eismeer ein. Eigentlich sind die Orang-Utans eher wasserscheu. Aber weil es richtig warm ist, sehnen sie sich nach einer Abkühlung. Claus Claussen und Julia Ganz haben sich dazu etwas Extrabuntes ausgedacht: Wasserbomben.

      Freitag, 14.01.22
      19:10 - 20:00 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Dr. Guido Westhoff hat manchmal seltsame Ideen. Holzspielzeug für die Nilkrokodile ist ganz sicher eine davon. Aber auch Tiere, mit denen sich der Austausch von Zärtlichkeiten gar nicht empfiehlt, brauchen schließlich Zuwendung. Dirk Stutzkis Fischfressverein ist fast komplett. Der letzte Seebär, ein echter Dortmunder, zieht ins hanseatische Eismeer ein. Eigentlich sind die Orang-Utans eher wasserscheu. Aber weil es richtig warm ist, sehnen sie sich nach einer Abkühlung. Claus Claussen und Julia Ganz haben sich dazu etwas Extrabuntes ausgedacht: Wasserbomben.

       

      Spielzeug für die Nilkrokodile
      Dr. Guido Westhoff hat manchmal seltsame Ideen. Holzspielzeug für die Nilkrokodile ist ganz sicher eine davon. Aber auch Tiere, mit denen sich der Austausch von Zärtlichkeiten gar nicht empfiehlt, brauchen schließlich Zuwendung. Deshalb baut Kai Schuknecht aus Baumstämmen ein knackiges Beißspielzeug für Rhaya, Audrey und Co. Doch nur Kroko-Dame Vicky zeigt Interesse.

      Neuzugang im Eismeer-Revier
      Dirk Stutzkis Fischfressverein ist fast komplett. Der letzte Seebär, ein echter Dortmunder, zieht ins hanseatische Eismeer ein. Auch Eisbär-Dame Viktoria darf endlich ihr Zuhause beschnuppern. Zur Premiere gibt es Fisch vom glücklichen Dirk, der wieder all seine "Wasser-Schwimmer" um sich hat.

      Wasserbomben für Tuan und Co.
      Eigentlich sind die Orang-Utans eher wasserscheu. Aber weil es richtig warm ist, sehnen sie sich nach einer Abkühlung. Claus Claussen und Julia Ganz haben sich dazu etwas Extrabuntes ausgedacht: Wasserbomben. Die farbenfrohen Ballons machen Tuans Bande aber erst mal skeptisch. Doch langsam kriegen sie den Dreh raus und dabei so manche kalte Dusche ab.

      Die Plastikbox im Bärentest
      Nachdem Uwe Fischer den Bären eine Eisbombe gebastelt und über die Mauer geworfen hat, kriegt Mascha gar nicht genug davon. Kurzerhand wirft Uwe die Plastiktragebox hinterher, und die ist ja beinahe "unkaputtbar", aber eben nur beinahe.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.11.2022