• 16.06.2021
      18:15 Uhr
      Hofgeschichten Hufpflege bei den Schulponys | Radio Bremen TV
       

      Auf dem Pferdehof von Albert Smidt im ostfriesischen Bingum kümmert sich der Hufschmied um die Schulponys.
      Bei Spargelbauer Rudie Denissen aus Wöbbelin bei Schwerin ist jetzt in dieser Jahreszeit viel zu tun. Auf dem Hof werden täglich bis zu vier Tonnen Spargel geerntet.
      In der Lüneburger Heide will sich Schäferin Josefine Schön mit ihrem Hütehund Luke beschäftigen. Noch ist die Ausbildung nicht abgeschlossen und sie muss regelmäßig mit dem Hund arbeiten, damit er seine Hüteaufgaben erledigen kann.
      Auf der Halbinsel Eiderstedt haben die Wallaby-Kängurus von Tochter Sabrina Jürgens Nachwuchs.

      Mittwoch, 16.06.21
      18:15 - 18:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Auf dem Pferdehof von Albert Smidt im ostfriesischen Bingum kümmert sich der Hufschmied um die Schulponys.
      Bei Spargelbauer Rudie Denissen aus Wöbbelin bei Schwerin ist jetzt in dieser Jahreszeit viel zu tun. Auf dem Hof werden täglich bis zu vier Tonnen Spargel geerntet.
      In der Lüneburger Heide will sich Schäferin Josefine Schön mit ihrem Hütehund Luke beschäftigen. Noch ist die Ausbildung nicht abgeschlossen und sie muss regelmäßig mit dem Hund arbeiten, damit er seine Hüteaufgaben erledigen kann.
      Auf der Halbinsel Eiderstedt haben die Wallaby-Kängurus von Tochter Sabrina Jürgens Nachwuchs.

       

      Stab und Besetzung

      Redaktionelle Leitung Susanne Wachhaus
      Redaktion Thomas Kensy
      Joachim Grimm
      Produktion Thomas Schmidt

      Auf dem Pferdehof von Albert Smidt im ostfriesischen Bingum kümmert sich der Hufschmied um die Schulponys. Doch weil sie in der Corona-Zeit auf der Weide bleiben durften und der Reitunterricht ausgefallen ist, haben die Tiere nun überhaupt keine Lust, wieder in den Stall zu gehen.

      Bei Spargelbauer Rudie Denissen aus Wöbbelin bei Schwerin ist jetzt in dieser Jahreszeit viel zu tun. Statt wie üblich 70 Erntehelfer sind in diesem Jahr nur 50 gekommen. Und trotzdem werden auf dem Hof täglich bis zu vier Tonnen Spargel geerntet.

      In der Lüneburger Heide will sich Schäferin Josefine Schön mit ihrem Hütehund Luke beschäftigen. Noch ist die Ausbildung nicht abgeschlossen und sie muss regelmäßig mit dem Hund arbeiten, damit er seine Hüteaufgaben erledigen kann.

      Auf der Halbinsel Eiderstedt haben die Wallaby-Kängurus von Tochter Sabrina Jürgens Nachwuchs. Da auch sie zur Zeit im Homeoffice arbeitet, kann sie sich ausreichend um die Tiere kümmern. Denn die Kängurus sind sehr ängstlich und dürfen jetzt nicht in Stress geraten.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 16.06.21
      18:15 - 18:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 02.08.2021