• 16.01.2014
      04:45 Uhr
      Hamburg Journal Regionale Nachrichten, aktuelle Themen | Radio Bremen TV
       

      Themen:

      • Umfrage: SPD verliert absolute Mehrheit
      • Trüber Winter - doch die Blumen kommen
      • Ärger um die Vorschule
      • Hamburg nach der Flora-Entscheidung
      • Bewegt: Bundesjugendballett auf Kampnagel
      • Alte Zweiräder wieder zum Leben erweckt

      Moderation: Alexander Bommes / Nachrichten: Jens Riewa

      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 16.01.14
      04:45 - 05:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Themen:

      • Umfrage: SPD verliert absolute Mehrheit
      • Trüber Winter - doch die Blumen kommen
      • Ärger um die Vorschule
      • Hamburg nach der Flora-Entscheidung
      • Bewegt: Bundesjugendballett auf Kampnagel
      • Alte Zweiräder wieder zum Leben erweckt

      Moderation: Alexander Bommes / Nachrichten: Jens Riewa

       

      Stab und Besetzung

      Redaktion Manfred Schröter
      • Umfrage: SPD verliert absolute Mehrheit

      Bei einer Bürgerschaftswahl hätte die Hamburger SPD im Moment keine absolute Mehrheit mehr. Das ist das Ergebnis einer infratest-dimap-Umfrage für NDR 90,3 und das Hamburg Journal. Danach kommt sie auf 42 Prozent, rund neun Prozent weniger als bei der letzten Umfrage. Unter anderem haben die Krawalle der vergangenen Wochen dem Ansehen der Regierungspartei geschadet. Die anderen Parteien verbessern sich dagegen: CDU auf 25, Grüne auf 13, Linke auf 9 und die FDP auf 5 Prozent. In knapp einem Jahr ist Bürgerschaftswahl in Hamburg. Trotz der sinkenden Zustimmung zur SPD bleibt Bürgermeister Olaf Scholz der Politiker mit den besten Umfragewerten. Alle Hintergründe und Zahlen im Hamburg Journal.

      • Trüber Winter - doch die Blumen kommen

      Primeln, Tulpen und Stiefmütterchen - sie sind die Stimmungsaufheller in der grauen und dunklen Jahreszeit. Deshalb herrscht in den Vierlanden bereits Hochbetrieb - obwohl draußen noch trüber Winter ist. Welche Farben den Hamburgern dieses Jahr blühen und was ein Wintereinbruch jetzt für die Blumen bedeuten würde, das hat das Hamburg Journal von Familie Harden erfahren.

      • Ärger um die Vorschule

      Wind von vorn für Schulsenator Rabe: Zahlreiche Eltern von Vorschülern werden heute bei der öffentlichen Anhörung im Schulausschuss erwartet und wollen ihrem Ärger Luft machen. Denn Vorschüler sollen künftig nicht mehr die Garantie haben, an derselben Schule auch in die 1. Klasse zu kommen. "Absurd", so die Vorschüler-Eltern. "Gerecht", sagt hingegen der Schulsenator, denn bisher waren oft die Kinder aus den Kitas benachteiligt, da viele Plätze in den ersten Klassen schon für Vorschüler "reserviert" waren. In Hamburg erwächst aus diesem Streit auch eine Situation Eltern gegen Eltern und wieder mal Kita gegen Vorschule. Hamburg ist das einzige Bundesland, das auf dieses Doppelsystem vor der Einschulung setzt und sich damit eben auch solche Probleme einhandelt.

      Wird geladen...
      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 16.01.14
      04:45 - 05:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 12.05.2021