• 15.01.2014
      22:00 Uhr
      Großstadtrevier Der Unberührbare | Radio Bremen TV
       

      Frau Küppers ist es leid: Immer wieder macht der kommissarische Revierchef Hanno Harnisch Ärger wegen seines Erzfeindes Gerd Tersteegen. Um die Sache zu bereinigen, bittet sie Tersteegen auf die Polizeiwache: Harnisch soll sich bei ihm entschuldigen. Aber Harnisch denkt gar nicht daran. Daraufhin sieht Frau Küppers keine andere Möglichkeit, als Harnisch in die Landespolizeiverwaltung zu versetzen. Aber Frau Küppers hat ihre Rechnung ohne die Beamten vom Großstadtrevier gemacht. Die sind mittlerweile, ebenso wie Harnisch, davon überzeugt, dass Tersteegen Dreck am Stecken hat, und beschließen, auf eigene Faust zu ermitteln.

      Mittwoch, 15.01.14
      22:00 - 22:50 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Frau Küppers ist es leid: Immer wieder macht der kommissarische Revierchef Hanno Harnisch Ärger wegen seines Erzfeindes Gerd Tersteegen. Um die Sache zu bereinigen, bittet sie Tersteegen auf die Polizeiwache: Harnisch soll sich bei ihm entschuldigen. Aber Harnisch denkt gar nicht daran. Daraufhin sieht Frau Küppers keine andere Möglichkeit, als Harnisch in die Landespolizeiverwaltung zu versetzen. Aber Frau Küppers hat ihre Rechnung ohne die Beamten vom Großstadtrevier gemacht. Die sind mittlerweile, ebenso wie Harnisch, davon überzeugt, dass Tersteegen Dreck am Stecken hat, und beschließen, auf eigene Faust zu ermitteln.

       

      Stab und Besetzung

      Katja Metz Anja Nejarri
      Ben Kessler Sebastian Hölz
      Lothar Krüger Peter Heinrich Brix
      Nicole Beck Sophie Moser
      Hariklia "Harry" Möller Maria Ketikidou
      Henning Schulz Till Demtröder
      Dirk Matthies Jan Fedder
      Gerd Tersteegen Alexander Radszun
      Frau Küppers Saskia Fischer
      Sabine Tersteegen Alexa Wiegandt
      Svetlana Katharina Rivilis
      Hanno Harnisch Peter Lohmeyer
      Regie Jan Bauer
      Autor Rainer Butt
      Kamera Klaus Brix
      Musik Jörn Kux
      Redaktion Dr. Bernhard Gleim

      Zivilfahnder "Harry" Möller und Henning Schulz beobachten Tersteegens Gourmet-Service. Hier arbeitet Svetlana, die von Tersteegen als Au-pair-Mädchen ausgegeben wird. Aber die Polizisten haben den Verdacht, dass Svetlana zur Prostitution gezwungen wird. Bevor die Polizisten vom Hamburger Kiez diesen Verdacht erhärten können, kommt es zur Katastrophe: Tersteegen behauptet, dass Harnisch Svetlana vergewaltigt habe. Frau Küppers zieht endgültig die Konsequenzen. Sie suspendiert Harnisch - und Lothar Klüger gleich mit. Höchste Zeit, dass sich Dirk Matthies in den Fall einmischt.

      Wird geladen...
      Mittwoch, 15.01.14
      22:00 - 22:50 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 08.05.2021