• 14.11.2018
      05:15 Uhr
      DAS! Gast: Bischof Dr. Heiner Wilmer - ARD-Themenwoche "Gerechtigkeit" | Radio Bremen TV
       

      Als er an ans Telefon geht, ist der Papst dran: Heiner Wilmer war zu diesem Zeitpunkt bereits auserkoren, neuer Bischof von Hildesheim zu werden. Am 1. September 2018 wird er zum Bischof geweiht. Kaum in Hildesheim angekommen, muss er sich mit der dunklen Seite der katholischen Kirche beschäftigen: dem Missbrauchsskandal. Auch in seinem Bistum wurden Fälle gezielt vertuscht. Heiner Wilmer kritisiert diese Praxis ungewöhnlich scharf und möchte Aufklärung schaffen.

      Moderation: Inka Schneider

      Mittwoch, 14.11.18
      05:15 - 06:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Als er an ans Telefon geht, ist der Papst dran: Heiner Wilmer war zu diesem Zeitpunkt bereits auserkoren, neuer Bischof von Hildesheim zu werden. Am 1. September 2018 wird er zum Bischof geweiht. Kaum in Hildesheim angekommen, muss er sich mit der dunklen Seite der katholischen Kirche beschäftigen: dem Missbrauchsskandal. Auch in seinem Bistum wurden Fälle gezielt vertuscht. Heiner Wilmer kritisiert diese Praxis ungewöhnlich scharf und möchte Aufklärung schaffen.

      Moderation: Inka Schneider

       

      Stab und Besetzung

      Produktion Martin Laue
      Redaktionelle Leitung Franziska Kischkat
      Redaktion Sabine Doppler

      Als er an ans Telefon geht, ist der Papst dran: Heiner Wilmer war zu diesem Zeitpunkt bereits auserkoren, neuer Bischof von Hildesheim zu werden - fragte sich aber, ob er für diese großartige Aufgabe überhaupt bereit sei. Der Anruf von Franziskus und ein stilles Gebet helfen ihm über seine Zweifel hinweg und am 1. September 2018 wird Heiner Wilmer im Dom zu Hildesheim geweiht.

      Geboren ist er 1961 im Westen Niedersachsens, im emsländischen Örtchen Schapen, wo er auch aufwächst. Die Eltern sind Bauern, regelmäßig hilft er gemeinsam mit seinen Brüdern auf dem Hof mit. Nach dem Abitur, da ist er 19 Jahre alt, tritt er als Novize in den Orden der Herz-Jesu-Priester ein; die weltweit tätige Gemeinschaft ist unter anderem in der Hilfe für Notleidende engagiert. Wilmer entscheidet sich nach der Priesterweihe, Lehrer für Religion und Geschichte zu werden, unterreichtet eine Zeit lang an einer Schule in der New Yorker Bronx und wird schließlich Direktor an seinem alten Gymnasium in Handrup.

      Innerhalb des Herz-Jesu-Ordens übernimmt er ab dem Jahr 2007 mehr Verantwortung, zunächst als Provinzial der deutschen Ordensprovinz, ab 2015 als Generaloberer der gesamten Organisation. Kaum in Hildesheim angekommen, muss er sich mit der dunklen Seite der katholischen Kirche beschäftigen: dem Missbrauchsskandal. Auch in seinem Bistum wurden Fälle gezielt vertuscht. Heiner Wilmer kritisiert diese Praxis ungewöhnlich scharf und möchte Aufklärung schaffen.

      Bei DAS! wird Bischof Heiner Wilmer darüber sprechen, wie er in der Angelegenheit Haltung zeigt - ganz im Sinne der ARD-Themenwoche, die sich vom 11. bis 17. November mit dem Thema Gerechtigkeit befasst. Auf dem Roten Sofa soll aber auch Wilmers persönlicher Lebensweg vom Landkind zu einer der wichtigsten Persönlichkeiten Norddeutschlands Thema sein.

      ___

      ARD-Themenwoche 2018 "Gerechtigkeit"

      Gerechtigkeit und Chancengleichheit in unserer Gesellschaft - darum geht es in der ARD-Themenwoche vom 11. bis 17. November 2018. "Gerechtigkeit ist ein Thema, das alle angeht", so NDR-Intendant Lutz Marmor, dessen Sender in diesem Jahr federführend für die Themenwoche ist. Volker Herres, Programmdirektor des Ersten, erklärt: "Eine Gesellschaft hält nur zusammen, wenn jeder sich in seiner Würde gerecht behandelt fühlt."
      Alle Fernseh- und Radioprogramme sowie die Online-Angebote der ARD beschäftigen sich vielfältig mit dem Thema und laden zur Diskussion ein. Die Genres reichen von dokumentarisch bis fiktional, von informativ und investigativ bis unterhaltsam und spielerisch. Die ARD-Themenwoche gibt es seit 2006 - ihr Ziel ist es, gesellschaftlich relevante Fragen breit und vielfältig aufzunehmen, viele Menschen damit zu erreichen und nachhaltig eine öffentliche, sachliche Diskussion anzustoßen.

      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 07.03.2021