• 27.03.2013
      04:10 Uhr
      Nachtkultur Die Kultur-Illustrierte | SWR Fernsehen RP
       

      Themen u.a.:

      • Osterfreuden - Die Berliner Philharmoniker spielen die Zauberflöte
      • Albtrauminsel - Sibylle Bergs Uraufführung "Angst reist mit
      • Kunstkino - Steve McQueen im Schaulager Basel
      • Frauenpower - "Schöne Mannheims machen Musikkabarett
      • Glamour in der Kunsthalle - Musiker-Porträts der New Yorker Malerin Elizabeth Peyton
      • Abschieds-Show - Skulpturen bevölkern die Kunsthalle Mannheim

      Moderation: Anja Höfer

      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 27.03.13
      04:10 - 04:40 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Themen u.a.:

      • Osterfreuden - Die Berliner Philharmoniker spielen die Zauberflöte
      • Albtrauminsel - Sibylle Bergs Uraufführung "Angst reist mit
      • Kunstkino - Steve McQueen im Schaulager Basel
      • Frauenpower - "Schöne Mannheims machen Musikkabarett
      • Glamour in der Kunsthalle - Musiker-Porträts der New Yorker Malerin Elizabeth Peyton
      • Abschieds-Show - Skulpturen bevölkern die Kunsthalle Mannheim

      Moderation: Anja Höfer

       
      • Osterfreuden - Die Berliner Philharmoniker spielen die Zauberflöte

      Statt in Salzburg werden die Berliner Philharmoniker unter Sir Simon Rattle künftig die Osterzeit in Baden-Baden verbringen. Am 23. März beginnen die 1. Baden-Badener Osterfestspiele mit einer Neuinszenierung von Mozarts "Zauberflöte . Neben mehreren großen und kleinen Konzerten verspricht Festspielhaus-Chef Andreas Mölich-Zebhauser ein Orchester zum Anfassen, das auch Kinder und Jugendliche begeistern soll: "Wir wollen das Festival in die Stadt hineintragen und sie zum Vibrieren bringen. Ein Vorbericht.

      • Albtrauminsel - Sibylle Bergs Uraufführung "Angst reist mit

      Seit ihrem Roman "Ein paar Leute suchen das Glück und lachen sich tot (1997) zählt Sibylle Berg zu den namhaften deutschsprachigen Autoren. Ob Romane, Kolumnen, Reportagen oder Theaterstücke. Die 51-Jährige gilt als böse Zynikerin, die ihre Protagonisten "gekonnt scheitern lässt. In ihrem neuen Stück "Angst reist mit , das am 23. März in Stuttgart uraufgeführt wird, schickt sie zwei Paare auf eine Insel - auch dieses Mal wird das scheinbare Paradies für die Sehnsüchtigen zur Hölle

      • Kunstkino - Steve McQueen im Schaulager Basel

      Um das breitgefächerte Werk des britischen Videokünstlers und Filmemachers Steve McQueen ("Hunger , "Shame ) optimal präsentieren zu können, hat sich das Schaulager Basel in eine Kinostadt verwandelt. Für die aktuelle Schau wurden die riesigen Ausstellungsetagen in passende Räume unterteilt, in denen über zwanzig Videos plus Fotoarbeiten und Installationen des 43-Jährigen gezeigt werden. Es ist die bislang wohl umfassendste Retrospektive des Turner-Preisträgers.

      • Frauenpower - Schöne Mannheims machen Musikkabarett

      Drei starke Stimmen, dazu ein Klavier und viel guter Humor. Seit zwei Jahren begeistern die "Schönen Mannheims mit einer bunten Mischung aus Schlagern, Standards, Chansons und Sketchen. Zurzeit werfen die vier Profi-Musikerinnen mit ihrem aktuellen Programm "HormonYoga einen augenzwinkernden Blick auf die "Befindlichkeiten der modernen Frau in den "besten Jahren . Wir haben das Quartett auf Tour getroffen.

      • Glamour in der Kunsthalle - Musiker-Porträts der New Yorker Malerin Elizabeth Peyton

      David Bowie, Jonas Kaufmann, Jessye Norman Elizabeth Peyton hat viele Prominente porträtiert. Doch noch nie hat die New Yorker Malerin mehrere Gemälde berühmter Persönlichkeiten in einer Ausstellung gezeigt. Für die aktuelle Schau in der Staatlichen Kunsthalle Baden-Baden hat die 48-Jährige eine Ausnahme gemacht und prominente Musiker-Porträts in den Fokus gerückt: "Here She Comes Now zeigt die Künstler während ihrer Performance.

      • Abschieds-Show - Skulpturen bevölkern die Kunsthalle Mannheim

      Bevor die Kunsthalle Mannheim abgerissen wird, verabschiedet sie sich jetzt mit einer riesigen Skulpturenschau, bei der 2000 Quadratmeter zum Experimentierfeld werden. Zu sehen sind 400 Arbeiten aus der eigenen Sammlung. Als Kontrast dazu werden aktuelle Werke gezeigt. Bildhauer Thomas Rentmeister hat eigens für die Schau eine riesige Wolke aus Maschendraht mit 400 Kilo Nutella übergossen: "Der Draht ist die Leinwand, das Nutella ist die Ölfarbe, und ich bin der Maler

      Wird geladen...
      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 27.03.13
      04:10 - 04:40 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 08.02.2023