• 25.03.2013
      10:25 Uhr
      MENSCH LEUTE Frischer gehts nicht - Ali El Jallouli: Fischhändler aus Leidenschaft | SWR Fernsehen RP
       

      Die Venusmuscheln zucken noch, die Krabben schwenken ihre Scheren. Zwei Mal in der Woche fährt Ali El Jallouli nach Paris zum größten Markt der Welt: Rungis. Hier kauft der 36- Jährige frischen Fisch für den Schwarzwald. Ali El Jallouli war Leiter einer Verlagsabteilung, doch im Büro zu sitzen, wurde ihm auf Dauer zu langweilig. Also was machen? Fisch verkaufen, denn Fisch ist seine Leidenschaft. Diese wurde ihm buchstäblich in die Wiege gelegt.

      Montag, 25.03.13
      10:25 - 10:55 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      HD-TV Stereo

      Die Venusmuscheln zucken noch, die Krabben schwenken ihre Scheren. Zwei Mal in der Woche fährt Ali El Jallouli nach Paris zum größten Markt der Welt: Rungis. Hier kauft der 36- Jährige frischen Fisch für den Schwarzwald. Ali El Jallouli war Leiter einer Verlagsabteilung, doch im Büro zu sitzen, wurde ihm auf Dauer zu langweilig. Also was machen? Fisch verkaufen, denn Fisch ist seine Leidenschaft. Diese wurde ihm buchstäblich in die Wiege gelegt.

       

      Der Deutsch-Marokkaner ist Fischhändler in dritter Generation. Der Schwarzwald, so Ali sei "unterversorgt" mit frischem Fisch, meint Ali. Eine Marktlücke, die er nutzen will. Fischhaus-Freiburg heißt sein Geschäft. Allerdings ist der Sitz in Schönau im Schwarzwald. Marketing.

      Ein Team des SWR hat Ali El Jallouli nach Paris begleitet. Es zeigt ihn auf der Suche nach dem besten und frischesten Fisch, beim Feilschen um den besten Preis. Und der Film folgt dem Weg des Fisches: vom Meer vor der französischen Atlantikküste bis in den Schwarzwald. Was macht einen frischen Fisch aus? Wie sind die Vertriebswege? Lohnt sich der Aufwand? Ein Insiderblick in die Welt des Handels mit Fisch. Und ein einfühlsames Portrait über einen Mann, der sich ganz seiner Leidenschaft verschrieben hat: dem Fisch.

      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 29.09.2022