• 25.03.2013
      09:25 Uhr
      Viertel vor Sieben Ein Fall für Iris Reim | SWR Fernsehen RP
       

      Stefanie Ehl aus Oberhonnefeld/Westerwald ist Videojournalistin, freie Reporterin bei der Rheinzeitung und Unterwasserjournalistin. Die 40jährige ist attraktiv, temperamentvoll und engagiert, aber ihr mangelt es an Selbstvertrauen. "Wenn ich für mich selbst einstehen soll, dann falle ich zusammen wie ein Waschlappen", so beschreibt sie ihr Grundgefühl. Die Lebensberaterin und Fitnessexpertin Iris Reim soll ihr in Sachen "Selbstvertrauen" und "Selbstvermarktung" auf die Sprünge helfen. Sie will sie unterstützen ihre Ängste zu überwinden und sich mal zu trauen Forderungen zu stellen.

      Montag, 25.03.13
      09:25 - 09:55 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      HD-TV Stereo

      Stefanie Ehl aus Oberhonnefeld/Westerwald ist Videojournalistin, freie Reporterin bei der Rheinzeitung und Unterwasserjournalistin. Die 40jährige ist attraktiv, temperamentvoll und engagiert, aber ihr mangelt es an Selbstvertrauen. "Wenn ich für mich selbst einstehen soll, dann falle ich zusammen wie ein Waschlappen", so beschreibt sie ihr Grundgefühl. Die Lebensberaterin und Fitnessexpertin Iris Reim soll ihr in Sachen "Selbstvertrauen" und "Selbstvermarktung" auf die Sprünge helfen. Sie will sie unterstützen ihre Ängste zu überwinden und sich mal zu trauen Forderungen zu stellen.

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 07.10.2022