• 26.10.2012
      18:15 Uhr
      MENSCH LEUTE Die Glockengießer - Traditionshandwerk aus der Eifel | SWR Fernsehen RP
       

      Wer kann schon behaupten, einen Familienbetrieb zu führen, den es seit über 400 Jahren gibt? Julius Maas, der Juniorchef der Eifler Glockengießerei in Brockscheid, ist stolz auf diese lange Familientradition. Der 21-Jährige hat seine Ausbildung als Glockengießer beendet und wird nun von Cornelia Mark-Maas, seiner Chefin und Mutter, mehr und mehr in die Führung des Betriebes mit einbezogen.

      Freitag, 26.10.12
      18:15 - 18:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Wer kann schon behaupten, einen Familienbetrieb zu führen, den es seit über 400 Jahren gibt? Julius Maas, der Juniorchef der Eifler Glockengießerei in Brockscheid, ist stolz auf diese lange Familientradition. Der 21-Jährige hat seine Ausbildung als Glockengießer beendet und wird nun von Cornelia Mark-Maas, seiner Chefin und Mutter, mehr und mehr in die Führung des Betriebes mit einbezogen.

       

      Doch das kleine Unternehmen in die nächste Generation zu übergeben, ist nicht leicht. Die Aufträge für neue Glocken sind in den vergangen Jahren drastisch zurückgegangen. Der Grund: immer mehr Kirchenaustritte. Die Gemeinden haben kein Geld mehr und neue Kirchen werden auch nicht gebaut. Da müssen sich die Glockengießer aus Brockscheid neue Arbeitsfelder erschließen, um den Lebensunterhalt ihrer Familie und der 13 Mitarbeiter zu sichern. Die Reportage begleitet die Glockengießer über ein Dreivierteljahr und zeigt den Werdegang einer Glocke vom Auftrag bis zur Fertigstellung.

      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.06.2021