• 01.11.2011
      05:30 Uhr
      Der Harz Dunkler Wald und lichte Höhen | SWR Fernsehen RP
       

      Über 1.000 Meter hoch ragt der Brocken, der höchste Berg des Harzes aus der flachen norddeutschen Landschaft. Kahl und windumpeitscht ist sein Gipfel, nebelverhangen und wasserreich seine bewaldeten Hänge.

      Dienstag, 01.11.11
      05:30 - 06:10 Uhr (40 Min.)
      40 Min.
      Stereo

      Über 1.000 Meter hoch ragt der Brocken, der höchste Berg des Harzes aus der flachen norddeutschen Landschaft. Kahl und windumpeitscht ist sein Gipfel, nebelverhangen und wasserreich seine bewaldeten Hänge.

       

      Der Harz ist Deutschlands nördlichstes Mittelgebirge, kühl und feucht, das ganze Jahr hindurch. Wildkatze und Luchs streifen durch die urigen Wälder, Auerhahn und Rothirsch leben hier. Das war nicht immer so. Jahrhundertelang wurde das Gebirge durch Bergbau geschunden, entwaldet und leer geschossen. Heute kehrt mit Hilfe des Menschen die Natur allmählich zurück.

      Wird geladen...
      Dienstag, 01.11.11
      05:30 - 06:10 Uhr (40 Min.)
      40 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.10.2022