• 20.05.2018
      06:45 Uhr
      Frühlingsreise ins Allgäu SWR Fernsehen RP
       

      Das Allgäu ist vielseitig und überraschend. Da ist das noch liebliche Allgäu in Baden-Württembergs Osten, aber auch die schroffe Bergkulisse auf der bayerischen Seite mit dem romantischen Märchenschloss von Ludwig II., Neuschwanstein. Auch seltsame Bräuche, Aberglaube und wunderliche Gestalten begegnen dem Allgäu-Besucher an vielen Orten.

      Sonntag, 20.05.18
      06:45 - 07:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Das Allgäu ist vielseitig und überraschend. Da ist das noch liebliche Allgäu in Baden-Württembergs Osten, aber auch die schroffe Bergkulisse auf der bayerischen Seite mit dem romantischen Märchenschloss von Ludwig II., Neuschwanstein. Auch seltsame Bräuche, Aberglaube und wunderliche Gestalten begegnen dem Allgäu-Besucher an vielen Orten.

       

      Stab und Besetzung

      Autor Nicola Haenchen

      Endlich wieder raus in die Natur, das wünscht man sich im Frühling sehnlich. Die Frühlingsreise führt die Zuschauenden in eine der schönsten Landschaften Deutschlands, das Allgäu. Dort erfreut man sich an saftigen Wiesen, Kühen mit Glockengebimmel, Bergen und Klettertouren für unterschiedliche Ansprüche in mehr als 2.000 Metern Höhe. Beim Einkehren auf einer der vielen Sennalpen kann man sich selbstgemachten Käse schmecken lassen. Es gibt auch eine Käseroute mit 20 Käsereien in dieser Region.

      Das Allgäu ist vielseitig und überraschend. Da ist das liebliche Allgäu in Baden-Württembergs Osten, aber auch die schroffe Bergkulisse auf der bayerischen Seite mit dem romantischen Märchenschloss von Ludwig II., Neuschwanstein. Auch seltsame Bräuche, Aberglaube und wunderliche Gestalten begegnen dem Allgäu-Besucher an vielen Orten.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 14.11.2019