• 23.07.2011
      18:05 Uhr
      Hierzuland Heidenfahrt - ein Ortsporträt | SWR Fernsehen RP
       

      Heidenfahrt liegt direkt am Rheinufer und ist ein Teil der Ortsgemeinde Heidesheim. Das Dorf ist vermutlich durch eine Fährverbindung mit Erbach entstanden, über die das Kloster Eberbach seinen Besitz in der Heidesheimer Gemarkung verwaltete.

      Samstag, 23.07.11
      18:05 - 18:15 Uhr (10 Min.)
      10 Min.
      Stereo

      Heidenfahrt liegt direkt am Rheinufer und ist ein Teil der Ortsgemeinde Heidesheim. Das Dorf ist vermutlich durch eine Fährverbindung mit Erbach entstanden, über die das Kloster Eberbach seinen Besitz in der Heidesheimer Gemarkung verwaltete.

       

      In seiner mehr als achthundertjährigen Geschichte musste Heidenfahrt nicht nur verheerende Kriege durchstehen, sondern auch häufige Überschwemmungen.

      Heute schützt ein Damm den Ort vor den Wassermassen des Rheins. Wer hier wohnt, lebt gern am Wasser. 2006 wurde das Rheinufer komplett umgestaltet. Mit seinem Strand, den Anlegestellen, dem Biergarten mit Campingplatz und den Rheinterrassen ist Heidenfahrt ein Anziehungspunkt in der Region geworden. Ideal für Wanderer und Radfahrer, Wassersportler oder Motorbootfahrer. Aus Heidenfahrt kommt ein Sportboot- und Jachten-Hersteller, der sich europaweit behaupten kann.
      Heidenfahrt ist ein landwirtschaftlich geprägter Wohnort. Das ganze Dorf ist umgeben von Obstbäumen.

      Viele Teile der Gemarkung stehen unter Naturschutz. Sie erhöhen den Reiz der Gemeinde als Naherholungsgebiet mit südländischem Flair. Kein Wunder, dass Heidenfahrt auch Künstler anlockt, die hier leben und malen.

      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 04.04.2020