• 06.07.2011
      22:00 Uhr
      Schlaglicht Die Elefanten-WG: Die Bullen kommen | SWR Fernsehen RP
       

      Nachdem die beiden Elefantendamen Jenny und Ilona wohlbehalten im Karlsruher Zoo angekommen sind, machen sich die Tierpfleger Stefan Geretschläger und Tobias Kremer im Zoo in Heidelberg an die Arbeit.

      Mittwoch, 06.07.11
      22:00 - 22:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Nachdem die beiden Elefantendamen Jenny und Ilona wohlbehalten im Karlsruher Zoo angekommen sind, machen sich die Tierpfleger Stefan Geretschläger und Tobias Kremer im Zoo in Heidelberg an die Arbeit.

       

      Sie haben ehrgeizige Pläne: Erstmals in Deutschland wollen sie hier ein Elefantengehege für Jungbullen schaffen. Das hat in Deutschland noch kein Zoo gewagt. Denn Elefantenbullen gelten als besonders aggressiv und leicht reizbar.

      Entsprechende Sicherheitsprobleme stellen sich nun für die Elefantenpfleger im Heidelberger Zoo. Direkter Kontakt mit jungen männlichen Elefanten bedeutet Lebensgefahr. Wenn ihr Rüssel mit seinen vierzigtausend Muskeln zuckt, sollte kein Mensch ungeschützt in der Nähe stehen. Deshalb wollen die Pfleger ihre neuen Bullen nur durch Gitter trainieren. Ihr Projekt erregt Aufsehen in der Fachwelt: Inzwischen züchten die Zoos die vom Aussterben bedrohten asiatischen Elefanten zwar mit gutem Erfolg. Doch dadurch gibt es neben den eher friedlichen Elefantendamen auch immer mehr Elefantenbullen. Weil aber nicht mehrere Bullen gemeinsam mit Kühen und Jungtieren zusammen gehalten werden können, stellt sich für einige Zoos immer drängender die Frage: wohin mit den männlichen Tieren?
      Die Antwort auf diese Frage könnte eben die Elefanten-WG von Heidelberg sein. Hier hat man sich für drei Jungtiere entschieden: Thai kommt aus Hamburg, Tarak aus Hannover und Voi Nam aus Leipzig. Doch als sich der Tag der Ankunft der Tiere nähert, ist das neue Elefantenhaus noch längst nicht fertig. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt.

      Über zwei Jahre hinweg hat SWR-Autorin Katja Kreutzer die beiden Pfleger bei dem ungewöhnlichen Pilotprojekt begleitet und hinter den Kulissen umfangreiche Aufnahmen gesammelt. Die Dreharbeiten waren nicht ungefährlich: Trotz aller Hektik bei Transporten und Umsperraktionen musste das Team stets darauf achten, zwei Rüssellängen Abstand von den Elefantenbullen zu halten.

      Wird geladen...
      Mittwoch, 06.07.11
      22:00 - 22:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 08.08.2022