• 11.03.2010
      22:30 Uhr
      Kratzbürsten Lust und Frust beim Älterwerden | SWR Fernsehen RP
       

      "Unzufriedenheit kann man nicht wegcremen", sagt Margarethe Schreinemakers - und wie Frauen auch im Alter glücklich und zufrieden sein können, darum geht es unter anderem in Runde zwei der "Kratzbürsten".

      Donnerstag, 11.03.10
      22:30 - 23:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      VPS 22:29
      Neu im Programm
      Stereo

      "Unzufriedenheit kann man nicht wegcremen", sagt Margarethe Schreinemakers - und wie Frauen auch im Alter glücklich und zufrieden sein können, darum geht es unter anderem in Runde zwei der "Kratzbürsten".

       

      Hera Lind freut sich, wenn ein junger Macho-Autofahrer erst mal interessiert auf der Überholspur an sie rankommt - und "dann guckte der Kerl aus dem Fenster und sah, wie alt ich bin und dann gab der Gas. Aber ich habe mich erst mal zwanzig Sekunden gefreut." Ihr 40. Geburtstag sei wirklich schlimm gewesen, aber "jetzt mit 50 fühle ich mich viel besser."
      Selbstbewusst und schlagfertig lästern prominente Frauen über sich und über Männer, Karriere und Wehwehchen und räumen mit so manchem Irrtum auf, was das eigene Selbstbewusstsein beim Altern betrifft. "Sollen die sich erschießen", fragt Margarethe Schreinemakers? "Quatsch!"

      In KRATZBÜRSTEN stellen prominente Frauen ohne Blatt vorm Mund ein paar entscheidende Dinge klar. "Ich finde diese Turnübungen dreimal am Tag furchtbar anstrengend und habe da absolut keine Lust mehr zu", sagt Hildegard Krekel - "aber wenn ich Sex habe, dann soll der auch besonders schön sein. Die Jugend meint, sie hat den Sex für sich gepachtet. Ich glaube, das Gegenteil ist der Fall." Ehrlich sind sie, die Kratzbürsten - zu sich und zu anderen.

      Sie sind KRATZBÜRSTEN, mal wild, mal gut frisiert; sie lästern über Gott und die Welt, vor allem aber über sich, ihr Alter, über Sex und über Männer. Sie sind jung geblieben und lassen so manche Junge oder vermeintlich Junggebliebene mit viel Charme und Schlagfertigkeit hinterrücks dumm aussehen. Und auch die Männer können was dabei lernen: "Gerade bei Frauen gibt es den wunderbaren Effekt, dass sich die Orgasmusfähigkeit steigert", sagt Lisa Ortgies, frauTV-Moderatorin und Emma-Chefredakteurin in spe. "Im Grunde wird's bei Frauen nur besser." Und Hildegard Krekel ergänzt: "Jungs, ich geb Euch mal den Tipp: Lasst Euch Zeit."

      Wird geladen...
      Donnerstag, 11.03.10
      22:30 - 23:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      VPS 22:29
      Neu im Programm
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 08.03.2021