• 17.02.2010
      05:00 Uhr
      Planet Wissen Hamburger Hafen-Geschichten - Von Lotsen, Containern und dicken Pötten | SWR Fernsehen RP
       

      Die Geschichte des Hamburger Elbhafens reicht zurück bis ins 13. Jahrhundert. Schon damals war Hamburg einer der bedeutendsten Handelsplätze des hohen Nordens.

      Mittwoch, 17.02.10
      05:00 - 06:00 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo

      Die Geschichte des Hamburger Elbhafens reicht zurück bis ins 13. Jahrhundert. Schon damals war Hamburg einer der bedeutendsten Handelsplätze des hohen Nordens.

       

      Waren aus aller Welt wurden umgeschlagen, spezielle Hafenberufe entwickelten sich - auch heute prägt das Geschäft mit der Schifffahrt den Hamburger Alltag. Der Betrieb läuft rund um die Uhr auf Hochtouren. Von Hafenromantik ist immer weniger zu spüren. Zeit ist Geld - Automatisierung und Hochtechnologie bestimmen das Geschehen. Gewaltige Container-Pötte werden in Rekordzeit gelöscht. Allein sie durch Nadelöhre in die zahlreichen Hafenbecken zu dirigieren, ist schon ein Abenteuer. "Planet Wissen" zeigt den Alltag im Hamburger Hafen - rund um Hafenlotsen, Kapitäne und das Abfertigen ihrer Schiffsgiganten.
      Studiogäste bei "Planet Wissen" sind Dietrich Petersen, Kapitän zur See und seit 30 Jahren als Hafenlotse im Einsatz, und Michael Martin, Versicherungsagent und Buchautor. Er hat sich mit der Geschichte des Hamburger Hafens beschäftigt und den Wandel im Hafenbetrieb in einem Buch dokumentiert. Darüber hinaus organisiert er spezielle Hafenrundtouren, bei denen Alltag und Geschichte des Hamburger Hafens lebendig werden.

      Wird geladen...
      Mittwoch, 17.02.10
      05:00 - 06:00 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.11.2020