• 12.03.2018
      04:10 Uhr
      Julia - Eine ungewöhnliche Frau (36/65) Frühlingserwachen | SWR Fernsehen RP
       

      Wolfgangs Beziehung zu seiner Freundin Clarissa wird immer enger. Aus Rücksicht auf Clarissa, deren strenge Eltern einen "Freund" ihrer Tochter keinesfalls akzeptieren würden, verschweigt Wolfgang auch Julia und Arthur seine Liebesbeziehung. Eines Abends aber werden die beiden von Clarissas Vater überrascht. Dieser ist außer sich und sucht am anderen Morgen wutschnaubend Julia und Arthur auf.

      Nacht von Sonntag auf Montag, 12.03.18
      04:10 - 05:00 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Wolfgangs Beziehung zu seiner Freundin Clarissa wird immer enger. Aus Rücksicht auf Clarissa, deren strenge Eltern einen "Freund" ihrer Tochter keinesfalls akzeptieren würden, verschweigt Wolfgang auch Julia und Arthur seine Liebesbeziehung. Eines Abends aber werden die beiden von Clarissas Vater überrascht. Dieser ist außer sich und sucht am anderen Morgen wutschnaubend Julia und Arthur auf.

       

      Stab und Besetzung

      Dr. Julia Laubach Christiane Hörbiger
      Dr. Arthur Laubach Peter Bongartz
      Martin Reidinger Franz Buchrieser
      Clarissa Christina Karnicnik
      Edmund Feller Ulrich Gebauer
      Birgit Feller Daniela Dadieu
      Ilse Hutter Beatrice Frey
      Regina Beranek Hertha Schell
      Dr. Tischner Gerhard Dorfer
      Regie Holger Barthel
      Autor Peter Mazzuchelli

      Wolfgangs Beziehung zu seiner Freundin Clarissa wird immer enger. Aus Rücksicht auf Clarissa, deren strenge Eltern einen "Freund" ihrer Tochter keinesfalls akzeptieren würden, verschweigt Wolfgang auch Julia und Arthur seine Liebesbeziehung. Eines Abends aber werden die beiden von Clarissas Vater überrascht. Dieser ist außer sich, sucht am anderen Morgen wutschnaubend Julia und Arthur auf und stellt seine Tochter unter Hausarrest. Als er sie auch noch von der Schule nehmen will, entschließt sich Clarissa in ihrer Verzweiflung, gegen ihren Vater einen Antrag auf Vormundschaftsenthebung zu stellen. Gemeinsam mit Wolfgang sucht sie Julia auf.

      In der Kanzlei herrscht auch sonst genug Aufregung: Rudi, der alte Hund von Ilse Hutter, ist weggelaufen. Als er plötzlich am nächsten Tag wieder auftaucht, ist sein aufgelöstes Frauchen nicht zu erreichen, und Regina Beranek muss ihn zu ihrem großen Ärger in die Tanzstunde mit Dr. Tischner mitnehmen...

      Zur allgemeinen Erheiterung trägt Julias neuer Gerichtsfall bei: ein Partnervermittlungsinstitut hat eine Kundin auf Zahlung der Vermittlungsgebühr verklagt, nachdem diese den betreffenden Mann geheiratet hat. Die Kundin will jedoch nicht zahlen, weil der Mann optisch nicht den von ihr geforderten genau definierten Kriterien entsprach. Julia setzt eine Anhörung beider Parteien an, bei der das männliche Streitobjekt "vorgeführt" wird.

      Im Mittelpunkt der Fernsehserie "Julia - Eine ungewöhnliche Frau" steht die charakterstarke Juristin Julia Laubach, die als Bezirksrichterin mit zahlreichen Konflikten konfrontiert wird, die oft auch ihr Privatleben berühren. In den Hauptrollen sind Christiane Hörbiger und Peter Bongartz zu sehen.

      Fernsehserie Deutschland/Österreich 1999/2003

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Sonntag auf Montag, 12.03.18
      04:10 - 05:00 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.09.2019